Bilderbücher  >  Pappbilderbücher
Mama, sag, wo komm ich her? von Német, Andreas, Bilderbücher, Pappbilderbücher, Fantasy

Mama, sag, wo komm ich her?

Német, Andreas / Schmidt, Hans-Christian

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Carlsen

Empfohlen ab: 3 Jahre

ISBN: 9783551163202

Inhalt

Irgendwann kommt sie. Die Frage. Die Frage eines Kindes nach seinem Ursprung. Dieses Buch ist die liebenswerteste Antwort darauf, die Eltern ihrem kleinen Kind geben können. Es stillt die Neugier, aber es nimmt nicht das Geheimnisvolle; es ist offen, aber es verschreckt nicht. Und immer schwingt die tiefe Liebe mit und die Botschaft, dass für die Eltern die Geburt das größte Wunder ist und das eigene Kind das größte Geschenk.

Bewertung

In diesem Bilderbuch mit stabilen, aber nicht den üblichen dicken, Pappseiten wird ganz zauberhaft ein Gespräch zwischen einem Sohn und seiner Mutter wiedergegeben. Auf jeder Doppelseite finden sich ein großes oder zwei Bilder, die gezeichnet sind aber auch mit kindlichen Zeichnungen gespickt sind. Da fährt zum Beispiel das selbstgemalte Feuerwehrauto eines Kindergartenkindes durch die vom Illustrator gezeichnete Stadt. Eine ganz tolle Idee hier mal etwas anderes in die Bilder mit einfließen zu lassen. Dazu gibt es zu jedem Bild ein oder zwei kurze Sätze, die sich beim Vorlesen reimen. Die Mutter antwortet auf eine ganz liebevolle Art, wie ihr Sohn von der Größe einer Erbse bis zur Wassermelone gewachsen ist.
Hier handelt es sich ganz sicher nicht um ein Aufklärungsbuch, sondern hier wird den Kleinsten in einer kurzen, liebevollen Geschichte erzählt, wo sie denn nun eigentlich herkommen. Denn das mit dem Storch glaubt heutzutage ja kaum noch einer. 5 Sterne
Vanessa v.d. Berge :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Fantasy