Hörbücher  >  Für Kinder
Massel und Schlamassel von Singer, Isaac Bashevis, Hörbücher, Für Kinder, hr2-Hörbuchbestenliste, Literatur

Massel und Schlamassel

Singer, Isaac Bashevis / Steck, Johannes

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Uccello

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783937337326

Inhalt

Es war in einem fernen Land, an einem sonnigen Frühlingstag. Der Himmel war so blau wie das Meer, und das Meer so blau wie der Himmel. Und die Erde war grün und verliebt in Himmel und Meer.

Zwei Geister gingen durch ein Dorf: Der eine war Massel - das bedeutet Glück, und der andere hieß Schlamassel - das bedeutet Unglück...

 

Woher kommen Glück und Unglück - Massel und Schlamassel?

Diese Frage beantwortet der Nobelpreisträger Isaac B. Singer in seiner Kindergeschichte mit großer schlichter Ausdruckskraft. Das Märchen erzählt über die beiden Geister Massel und Schlamassel, wie sie den Menschen Glück und Unglück bringen und über ihren Versuch, sich dabei gegenseitig zu blockieren. Die beiden schließen eine Wette ab: Schlamassel behauptet, dass er in einer einzigen Sekunde all das Glück, dass Massel aufbaut, zerstören kann - ohne einen seiner alten Tricks anzuwenden. Massel wettet dagegen. Er begleitet ein Jahr lang den armen Bauernjungen Tarn und verhilft ihm mit seiner Anwesenheit zu einem glücklichen Leben am Hof des Königs. Tarn erobert nicht nur das Herz der reizenden Prinzessin Nesika, er kann zudem die Gunst des Königs gewinnen und sich gegen den intriganten Premierminister Kamzan durchsetzen. Dann allerdings schlägt wieder Schlamassels Stunde, der in einer einzigen Sekunde alles zerstören will, was sich Tarn mit Massels Zutun in einem Jahr aufgebaut hat. Es scheint, als würde Schlamassel die Wette gewinnen - aber ob es ihm wirklich gelingen wird, den Bauernjungen wieder unglücklich zu machen?

Bewertung

Massel ist ein Geist, ein Glücksgeist. Auch Schlamassel ist ein Geist, aber er ist ein Unglücksgeist. Die beiden schließen eine Wette: Massel sucht sich den ärmsten Menschen der Stadt aus und wettet, dass er es schafft, in einem Jahr ihn glücklich zu machen, während Schlamassel darauf wettet, dass er, wenn das Jahr um ist, in nur einer Sekunde alles zerstören kann. Wer wird wohl die Wette gewinnen?

 

Diese Geschichte ist sehr spannend, bis zum Schluss wusste ich nicht, wer die Wette gewinnen wird. Ich war natürlich für Massel, aber ich fand die Geschichte auch ein bisschen traurig, weil ich auch die Figur von Schlamassel sehr mochte, denn er ist eigentlich nicht böse, sondern auch lieb.

Mir hat die CD sehr gefallen: Nicht nur die Geschichte ist schön, sondern auch die tolle Musik, die am Ende jedes Kapitels und am Anfang der ganzen Geschichte gespielt wird. Der Erzähler (der Sprecher Johannes Steck) hat eine sehr angenehme und deutliche Stimme und er redet nicht zu schnell, sodass ich alles verstanden habe. Als ich die Verpackung aufgemacht habe, habe ich sogar eine Überraschung gefunden: einen kleinen „Holz-Massel“ als Glücksbringer, der mir sehr gefallen hat!

Die CD dauert ca. eine Stunde und ist in 10 Kapiteln unterteilt, so kann man auch eine Pause machen und später weiterhören.

 

Ich vergebe diesem schönen Hörbuch 5 Sterne und empfehle es allen Kindern ab sieben Jahren, die eine schöne Geschichte kennen lernen wollen.


Flavia Schmidt (7) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de    

Themen: hr2-Hörbuchbestenliste, Literatur