Bilderbücher  >  Ohne (viel) Worte
Monty Python

Monty Python's Silly Walks

Merveille, David

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: NordSüd

Empfohlen ab: 6 Jahre

ISBN: 9783314104077

Inhalt

Mister Teabag, alias John Cleese, begleitet uns durch alle Lebenssituationen. Wir sehen ihn mit gestrecktem Bein voraus als Rosenkavalier, als wendigen Breakdancer und als seriösen Geschäftsmann. Der belgische Illustrator David Merveille hat einen untrüglichen Sinn für feinen Humor, den er wortlos ins Bild zu setzen vermag.

Die Silly Walks animieren Groß und Klein sofort zum Nachahmen. Das ideale Geschenkbuch für Menschen mit Humor.

»The Ministry of Silly Walks« gehört zu den bekanntesten Sketchen von John Cleese und der legendären Comedy-Truppe Monty Python.

Bewertung

“The Ministry of Silly Walks” ist einer der bekanntesten Sketche von Monty Python. David Merveille hat nun versucht, den Sketch in Bilderbuchform darzureichen. Dabei entfernt er sich natürlich weit vom Original. So kommt das Buch, das mit knalligen Farben und klaren Linien arbeitet, (fast) komplett ohne Text aus. Auf jeder Seite begegnet uns Mr. Teabag mit abstrus ausgestrecktem Bein in den unterschiedlichsten Situationen. Sind die ersten Seiten noch relativ nah dran am ursprünglichen Sketch, entfernt Mr. Teabag sich dann immer mehr von seiner Figur des Ministeriumsbeamten, wird vom Hamlet-Darsteller zur Computerspielfigur.

 

Beeindruckend dabei ist, dass die Albernheit gerade aus der Redundanz entsteht. Mr. Teabag bleibt immer in der gleichen Pose und jedes Umblättern bringt neue Überraschungen mit sich, was sich damit noch anstellen lässt. Der Witz liegt dabei gerade im Ungewohnten, im Abstrusen.

 

Dass dieses Abstruse im Sketch aber gerade aus der Ernsthaftigkeit des Settings eines „Ministeriums“ entsteht, geht im Buch leider ziemlich verloren. Auch ist die Frage, ob Nicht-Kennern des Sketches der Witz vollauf einleuchtet. Alles in allem ist Monty Python’s Silly Walks daher vielleicht in zweierlei Richtung zu nutzen – einerseits als erstes Kennenlernen mit den grandiosen Komikern, um sodann erste Sketche anzuschauen; andererseits ist es eine tolle Geschenkidee für eingefleischte Python-Fans. Als solche gebe ich dementsprechend auch 5 Sterne.

 

Saskia Geisler :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Humor