Jugendbücher  >  Krimi & Thriller
Never forget von Henry, April , Jugendbücher, Krimi & Thriller, Spannung

Never forget

Das Mädchen, das sich nicht erinnern durfte

Henry, April

Übersetzung: Häußler, Sonja

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 14 Jahre

ISBN: 9783401069678

Inhalt

Als Cady aufwacht, kann sie sich an nichts erinnern. Nicht woher sie kommt, warum sie auf einem Holzboden liegt und ihr alles wehtut – und auch nicht an ihren Namen. Dann hört sie, wie sich zwei Männer über sie unterhalten, dass sie sie „loswerden“ müssen. Doch Cady gelingt die Flucht. Mit jedem Schritt kommt sie der Wahrheit näher und bald muss sie sich fragen: Wie gefährlich ist es, sich zu erinnern?

Bewertung

Der Thriller von April Henry, namens "Never Forget", der empfehlenswert für Jugendliche ab 14 Jahren ist, handelt von Cady, die auf einem harten Hütten Boden erwacht. Sie weiß weder wer sie ist, was passiert ist, noch wo sie sich gerade befindet. Doch was sie spüren kann, bedeutet nichts gutes, denn es sind Schmerzen und Minuten voller Qualen. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre bemerkt sie noch zudem, dass sie nicht alleine in der Hütte ist. Zwei Männer befinden sich bei ihr und was sie planen, bringt Cady´s Zukunft ins Wanken. Als unter den zwei Männern der Befehl erteilt wird Cady zu töten und wegzuschaffen, beginnt für sie der Kampf ums Überleben. Dies gelingt ihr und sie schafft es zur nächstgelegenen Polizeistation, bei der sie auf Hilfe hofft. Anstatt dessen, bekommt sie eine haarsträubende Geschichte zu hören. Der Beamte erklärt, dass sie aus einer psychatrischen Klinik entlaufen ist und halluziniert. Cady kann dies allerdings nicht verstehen und schenkt dieser Geschichte keinen Glauben.

 

Ich fand das Buch von der ersten Minute an spannend. Bevor die Gecshichte beginnt gibt es keine Erklärung zu Cadys Person, die Gecshichte beginnt sofort damit, dass Cady auf dem Hüttenboden erwacht. Dies macht alles noch spannender und man verspürt den Drang mehr über Cadys Person in Erfahrung zu bringen. Ich kann dieses Buch allerdings auch nur denjenigen empfehlen, die gerne Thriller lesen, da es sonst langweilig werden könnte.


Kiara Faß (14) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Spannung