Kinderbücher  >  Sachbücher
Optische Täuschungen von , Kinderbücher, Sachbücher, Wissen

Optische Täuschungen

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Dorling Kindersley

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783831022830

Inhalt

Schiefe oder gerade Linien? Punkte, die tanzen, oder scheinbar absurde Perspektiven? Kann man dem Augenschein trauen? Über 50 verblüffende optische Täuschungen in diesem Buch beweisen, dass der erste Eindruck nicht immer der richtige ist.
Pop-ups, Drehscheiben, Klappen und eine Wunderscheibe zeigen faszinierende Effekte und bringen Kinder (und auch Erwachsene!) zum Staunen! Die verschiedenen Illusionen auszuprobieren macht nicht nur Spaß, es ist genauso spannend, nachzulesen, was genau dabei im Gehirn passiert. Alle Täuschungen werden genau erklärt, sodass der Trick leicht nachvollziehbar ist. Ein spezieller beigelegter Decoder hilft, einige der Illusionen aufzudecken und nachzuprüfen.

Bewertung

In diesem Buch sind enthalten:
- Eine Einführung in den Illusionen und wie sie entstehen.
- 2D oder 3D?
- Lebendige Linien
- Größenvergleiche
- Bewegte Bilder
- Farbe und Kontraste
- Völlig unmöglich
Das Buch hat einen Decoder, der hilft einige der Illusionen zu verstehen.

Das Buch hat mir gefallen, weil es spannende Illusionen zeigt, die auch gut erklärt werden. Auch die Einteilung und die vielen Farben machen das Buch spannend. Es gibt viel zu erleben, weil es Bereiche gibt, in denen man selber etwas machen kann. Z. B. gibt es eine Scheibe mit Figuren drauf. Wenn man diese Scheibe dreht, verändert sich das Bild und es sind weniger Figuren zu sehen. Dafür gibt es eine gute Erklärung, die auch meine kleine Schwester versteht. Es ist toll zu wissen, wo uns unsere Augen manchmal einen Streich spielen. Da will man dann wissen, ob alles was man sieht auch stimmt. Am Ende gibt es sogar eine optische Täuschung zum selber basteln.
Ich vergebe 5 Sterne.
Tobias Bosch (9) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Wissen