Kinderbücher  >  Kinderliteratur
P.F.O.T.E. - Ein (fast) perfekter Hund von Obrecht, Bettina, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer, Freundschaft, Humor

P.F.O.T.E. - Ein (fast) perfekter Hund

Obrecht, Bettina / Scholz, Barbara

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: cbj

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783570174180

Inhalt

Erscheint im März 2017

 

Was für eine Sensation: Ein Team von Forschern hat P.F.O.T.E., den vollkommenen Hund, entwickelt, und dazu ein Halsband, das die Hundesprache in die Menschensprache übersetzt! Doch P.F.O.T.E. ist nicht nur sehr intelligent, sondern auch sehr neugierig. Er entkommt aus dem Labor und erkundet begeistert die Welt, die Menschen und seine Artgenossen – die er allerdings ziemlich merkwürdig findet. Was jedoch auf Gegenseitigkeit beruht! Natürlich wollen die Forscher P.F.O.T.E. wiederhaben, und so beginnt ein hundehaarsträubendes Abenteuer. Am Ende entscheidet sich P.F.O.T.E. dafür, bei seiner neuen Familie zu bleiben: als vollkommen unvollkommener Hund, der sich auch ohne Sprachhalsband perfekt mit Mensch und Tier verständigt.

Bewertung

P.F.O.T.E. von Bettina Obrecht ist eine Tiergeschichte und eine Abenteuergeschichte, in der es um den Laborhund P.F.O.T.E. geht. Als P.F.O.T.E. eines Tages aus dem Labor wegläuft, sieht er zum ersten Mal die richtige Welt. Er trifft die zwei Kinder Janne und Flip und die drei freunden sich sofort an. P.F.O.T.E. ist ein besonderer Hund, er trägt ein Sprachhalsband, das die Hundesprache in Menschensprache übersetzt und andersherum. Weil P.F.O.T.E. (Abkürzung für: Perfekt Funktionierendes Objekt mit Tierischen Eigenschaften) der erste vollkommende Hund ist, wollen die Forscher ihn unbedingt zurückhaben. Aber der Hund möchte nicht zurück. Ob Janne und Flip P.F.O.T.E. retten können?

 

Das Buch ist für Mädchen und Jungs ab 8 bis 9 Jahren geeignet, aber vor allem ein Muss für Hundeliebhaber. Auf dem Titelbild sieht man P.F.O.T.E. und die beiden Kinder. Das Cover sieht fröhlich aus und die, die Tiere und insbesondere Hunde mögen, spricht es sofort an. Die Schrift ist groß und daher gut und schnell lesbar. Es gibt viele schöne Bilder, besonders gefallen mir die Hundetatzen am Anfang jedes der 24 Kapitel. Der Klappentext ist vielversprechend und macht neugierig. P.F.O.T.E. bekommt daher 5 Sterne von mir.

 

Paula Kube (11) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Freundschaft, Humor