Jugendbücher  >  Abenteuer
Paillettenkleid und Federboa von Seidensticker, Maya, Jugendbücher, Abenteuer, Abenteuer, Liebe, Magie

Paillettenkleid und Federboa

Reihe: we love fashion

Seidensticker, Maya

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Loewe

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783785578865

Inhalt

Hanna und Lucy sind nicht nur Schwestern und besuchen beide ein Modeinternat für talentierte Jungdesigner und Modebegeisterte. Sie können auch zusammen in der Zeit springen und die Vergangenheit hautnah erleben!

 

Die ganze Fashion School Bernstein scheint kopf zu stehen, denn in diesem Semester wird sie Drehort eines Krimis. Die besten Kostüm-, Design- oder Marketingideen rund um den Film werden mit einer Sprechrolle prämiert! Und da dieser in den Zwanzigerjahren spielt, müssen die Schwestern einfach neue Zeitreisen unternehmen, um gut vorbereitet zu sein und eine der begehrten Rollen zu gewinnen. Also springen sie nach Paris, um bei einer Coco-Chanel-Modenschau dabei zu sein – aber nicht als Zuschauer! Und auch nach Berlin verschlägt es die Schwestern, denn wo könnte man besser das Lebensgefühl der Goldenen Zwanziger erleben, als in den Nachtclubs am Kurfürstendamm?

Bewertung

In dem dritten Teil von We Fashion versucht Hanna ihre Schwester Lucy aufzuheitern, denn sie ist hin und her gerissen. Einerseits würde sie Lasse sehr gerne küssen, aber sie darf es nicht, denn wenn er ihre große Liebe sein sollte, könnten sie und Hanna nie wieder in der Zeit zurückreisen. Andererseits zurück in der Schule wartet eine große Überraschung auf sie. Durch einen Tauschvertrag wird das Schloss als Schauplatz für einen Film benutzt. Dafür dürfen alle Schüler eine Statistenrolle in dem Film „Mörder“ tragen keine Federboa belegen. Ihre Fashionkurse in diesem Schuljahr werden sich rund um das Filmprojekt und so auch um die zwanziger Jahre drehen. Die Kursbesten dürfen sogar eine kleine Rolle im Film übernehmen.

Lucy trägt sich sofort in Modefotografie ein, denn das ist ihr Lieblingsfach. Leider tragen sich auch Lasse und seine neue Freundin Li ein. Hanna dagegen trägt sich bei Modedesign und Zeichnen ein. Zum Glück haben Lucy und Hanna ja immer noch einen Vorteil mit den Zeitreisen. Doch was passiert, wenn Lucy einen anderen Zeitreisenden trifft und wenn die beiden Schwestern gewinnen sollten? Oder wenn sich eine von ihnen ernsthaft verliebt.

 

Das Buch hat 204 Seiten. Das Buch wurde aufregend, spannend, aber auch lustig geschrieben. Das Cover passt sehr gut zum Buch, da es um die zwanziger Jahre und um den Dreh eines Films geht. Ich konnte mich gut in das Buch hinein versetzen. Ich meine, wer würde nicht gerne mal mit seiner Schwester in die Vergangenheit reisen oder in einem Film mitspielen? Ich schon.

Das Buch hat mich sehr gefesselt und ich hoffe, dass bald ein neuer Teil rauskommt. So lange kann man sich ja schon mal Gedanken machen, wie es wohl weiter geht. Ich finde das Buch super gut geschrieben und würde es mir auch jeder Zeit wieder kaufen. Einer Freundin habe ich das Buch schon ausgeliehen und sie findet es ebenfalls super. Im Buch konnte man auch ein bisschen über die zwanziger Jahre herausfinden. Ich würde das Buch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren empfehlen. Und vergebe 5 Sterne.

 

Isabelle Heusingfeld (13) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Liebe, Magie