Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Papp-Jabba greift an von Angleberger, Tom, Kinderbücher, Reihen & Serien, Humor

Papp-Jabba greift an

Angleberger, Tom

Übersetzung: Schmidt, Dietmar

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Baumhaus

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783833902291

Inhalt

Jeder an der McQuarie-Schule kennt Dwight. Oder besser gesagt, seine Origami-Yoda-Figur. Die gibt den Schülern täglich Tipps für jede Lebenslage, und konnte schon so manchen Feind in die Flucht schlagen.
In diesem Schuljahr taucht allerdings ein Gegner auf, der unbesiegbar scheint: ein verrückter Professor und sein singender Taschenrechner! Dessen neue Lehrmethode treibt alle Schüler in den Wahnsinn. Da hilft nur eins: Dwight und seine Freunde müssen eine Rebellenallianz gründen und sich zur Wehr setzen! Möge Die Macht mit ihnen sein!

Bewertung

Anfang des 2. Halbjahres führt Rektorin Rabbski Lernspaß an der McQuarrie Schule ein. Alle Schüler finden Lernspaß blöd, weil es die AGs ersetzt und langweilig und unccol ist. Außerdem hat Lernspaß grässliche Filme. Eine kleine Rebellen Allianz mit dem Anführer Dwight probiert Rabbski zu überreden, Lernspaß abzuschaffen.
Ich vergebe 4 Sterne für das Buch, weil es unterhaltsam ist und coole Bilder hat. Es hat noch eine Bastelanleitung, bei der man Papp-Jabba basteln kann. Einen Stern ziehe ich ab, weil ich nicht finde, dass der Titel zum Buch passt. Papp-Jabba kommt nur kurz am Schluss vor. Bei den vorherigen Bänden dieser Reihe fand ich die Titel passender.
Lennard Köhnen (10) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Humor