Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Pauli Poltergeist von Lütje, Susanne, Kinderbücher, Reihen & Serien, Grusel

Pauli Poltergeist

Jetzt schlägt´s dreizehn!, Band 3

Lütje, Susanne

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Oetinger

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783789141836

Inhalt

Paul und Pauline brauchen einen guten Plan: Opa Pinkus wird vor Sehnsucht nach seiner Frau immer blasser und droht ganz zu verschwinden. Die Zwillinge müssen ihre Oma aus dem Nebel des Vergessens befreien, um dem Opa zu helfen. Dabei geraten die beiden in ein gefährliches Abenteuer, und bald wissen sie, umhüllt vom Nebel, nicht mehr, wer sie sind und was sie dort suchen. Hier hilft nur eins: das Große Poltern!

Bewertung

Ich habe den dritten Band „Jetzt schlägts dreizehn" der Reihe Pauli Poltergeist von Susanne Lütje gelesen.

Endlich ist das komplette Hotel ausgebucht. Und Delphons, der kleine Dämon hat sich zum Empfangschef erklärt. Alles sind von ihm begeistert. Selbst Frank kann sein Glück nicht fassen. Aber was ist das: Opa Pinkus schläft und wacht nicht mehr auf. Pauli und seine Schwester Pauline wissen nicht was lost ist. Und was noch schlimmer ist, Opa Pinkus wird immer durchsichtiger. Schon wird versucht ihn mit allen Mitteln aufzuwecken: Laute Musik, Tanz und Klamauk. Aber es hilft alles nichts, denn Opa Pinkus fehlt nämlich seine Frau Perdita. Da der Opa kurz davor ist sich aufzulösen, ziehen die Geschwister um die Oma zu finden. Diese ist im Nebel des Vergessens gefangen und weiß nicht wie man dort wieder rauskommt. Denn im Nebel vergisst man leider Wer man ist? Wieso man hier ist? Auf in ein neues Abenteuer.

 

Auch dieser Teil bekommt von mir die volle Sternezahl. Ein lustiger Einband im praktischen Format macht Lust zum reinschauen. Die Geschichte ist in mehrere ungefähr gleich große Kapitel unterteilt und zwischen den Texten sind lustige Zeichnungen abgedruckt. Besonders sympathisch finde ich den kleinen Dämon Delphons, der zwar meist schlechte Laune hat, aber einem richtig ans Herz wächst. Ich kann die Reihe nur wärmstens empfehlen, für alle die gern beim Lesen lachen. Vielleicht gibt es noch einen vierten Teil? Darüber würde ich mich sehr freuen.

 

Paul Dressler (10) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Grusel