Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Pingu-Power von  Willis, Jeanne , Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Pingu-Power

Die tollste Rettung der Welt!, Bd. 2

Willis, Jeanne / Reed, Nathan

Übersetzung: Schmidt, Sibylle

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Sauerländer

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783737367233

Inhalt

Kaum ist der Zoo gerettet, stehen schon wieder neue Probleme vor der Tür: Die Pinguinkinder sind wie vom Erdboden verschluckt! Für Robbie und seine Freunde ist die Sache klar, die beiden Kleinen sind auf jeden Fall entführt worden. Und so macht sich die ganze Bande mit jeder Menge Eifer und nicht ganz so viel Scharfsinn quer durch den Zoo auf die Jagd nach den Entführern.

Bewertung

Der Chefpinguin Pauli soll auf die Pinguinküken Wuschelkü und Kuschelkü auf passen. Aber dazu hat er keine Lust, weil er meint, dass er Besseres zu tun hat. So drückt er Robbi die Kinder aufs Auge. Soll der doch Babysitter spielen. Nachdem er mit dem Pinguinmädchen Blau auf die beiden Kleinen aufgepasst hat, schlafen die Küken ein. Da kommt der Rest der Pinguinbande und möchten mit Robbi und Blau spielen. Da die Küken ja schlafen, vergnügen sich die großen Pinguine. Als sie nach dem Spielen nach den Kleinen schauen wollen, sind diese aber verschwunden. Was jetzt? Kann Robbi die Küken wieder finden?
Nachdem ich den ersten Band mit den lustigen Pinguine aus dem Buch „Pingu-Power“ gelesen habe, habe ich mich sehr über das Erscheinen des zweiten Bandes „Pingu-Power-Die tollste Rettung der Welt“ von Jeanne Willis gefreut. Auch dieses Buch ist wieder toll gestaltet mit vielen Bildern. Der Einband ist wieder farbenfroh. Die Schrift ist ausreichend groß und die Kapitel sind auch nicht zu lang. Die Schreibweise der Autorin gefällt mir besonders gut. Ich muss beim Lesen immer sehr viel lachen. Für diesen großen Lesespass bekommt das Buch von mir die volle Sternezahl. Ich hoffe es wird noch weitere Bände mit den Pinguin-Bande geben.
Paul D. (9) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer