Kinderbücher  >  Erstes Lesen
Prinzessin Lilas abenteuerliche Reise von Luhn, Usch , Kinderbücher, Erstes Lesen, Erstleser 1. Klasse

Prinzessin Lilas abenteuerliche Reise

Lesen lernen mit Comics

Luhn, Usch / Dulleck, Nina

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Ravensburger

Empfohlen ab: 6 Jahre

ISBN: 9783473364299

Inhalt

Rüschenkleider und Lackschuhe sind nichts für Prinzessin Lila. Sie will lieber mit Drachen kämpfen oder mit Riesen Armdrücken. Also packt sie kurzerhand ihre sieben Sachen und zieht mit Jonas, dem Sohn des Kutschers, und ihrem Pudel Otto in die weite Welt hinaus. Lila hat Glück, denn das Abenteuer lässt nicht lang auf sich warten.

Bewertung

Prinzessin Lila hat Geburtstag, sie wird sieben Jahre alt. Der ganze Hofstaat ist gekommen um sie zu feiern. Sie bekommt eine siebenstöckige Torte, unzählige Geschenke - fast alles in siebenfacher Ausführung - und eine ganz besonders schöne neue Krone. Sie freut sich sehr und verkündet plötzlich, dass sie nun auf eine Abenteuerreise gehen will. König, Königin und der ganze Hofstaat finden das sehr unpassend für eine Prinzessin. Sie solle lieber Schönheitskönigin oder Ballerina werden. Doch Prinzessin Lila will Abenteurerin werden.

Als der ganze Hofstaat vom Streiten eingeschlafen ist, macht sich die Prinzessin auf den Weg. Jonas, der jüngste Sohn des Kutschers, bringt sie und ihren Pudel Otto zu einem geheimnisvollen Jahrmarkt. Und dort beginnt auch direkt Lilas Abenteuer, denn auf einmal ist ihre Krone verschwunden.

 

Das Buch ist für „Erstleser-Prinzessinen“ sehr liebevoll in viel Rosa aufgemacht, ohne dabei kitschig zu sein. Es gibt auf jeder Seite eine schöne Zeichnung im Comic-Stil und einen kurzen Text zum Vorlesen, in dem aus der Perspektive des allwissenden Erzählers berichtet wird. In den Sprechblasen sind einfache Sätze zum lesen lernen. So sind die Kinder nicht so schnell überfordert und es ist trotzdem eine „richtige“ Geschichte.

Die Comics von Nina Dulleck sind groß, bunt und schön gezeichnet findet Mia. Das Buch hat auf 59 Seiten sieben Kapitel. Man kann so gut 1-2 Kapitel am Stück mit den Kindern lesen - oder natürlich auch mehr. Mia findet, dass Prinzessin Lila richtig mutig ist. Sie mag auch Jonas und freut sich, dass Lila und er Freunde werden. Wir vergeben 4 Sterne.

 

Vanessa Heusingfeld und Mia (6) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Erstleser 1. Klasse