Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Ragnar, der Wikinger von Bekker, Alfred, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Ragnar, der Wikinger

Bekker, Alfred

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Ueberreuter

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783800054190

Inhalt

Ragnar, der junge Wikinger, möchte unbedingt zur See fahren und darf mit einem Freund seines Vaters mitreisen, um Schiffsbau, Seefahrt und Handel zu erlernen. Die Reise ist voller Gefahren, denn Seeräuber haben es auf die wertvolle Pelzladung abgesehen. Ragnar deckt einen großen Betrug mit wertlosen Fellen auf.

Bewertung

Um das Jahr 1000 nach Christus in Holmgard: Der 13-jährige Wikingerjunge Ragnar erfüllt sich seinen Traum, Schiffsbauer zu werden. Auf dem Schiff des Björn Olavson, das wertvolle Felle geladen hat, wird er Zeuge eines groß angelegten Betruges.
Die leicht zu lesende und spannende Abenteuergeschichte, in der auch Piraten vorkommen, hat mir sehr gut gefallen. Einmal angefangen kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Manche Stellen ziehen einen geradezu in die Handlung hinein. Gleichzeitig kann man einiges über das Leben der Wikinger erfahren. Allerdings muss man sich erst an die nordischen Namen gewöhnen. Die Geschichte enthält manche überraschende Wendung, das Ende ist aber vorhersehbar. Bilder enthält das Buch keine; auf dem Umschlag sehen wir eine Szene auf dem Wikingerschiff.
Für das Buch, das für Kinder ab 10 Jahren geeignet ist, vergebe ich 4 Sterne.
Isabella König (10 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer