Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Schäfchen vermisst von Grosche, Erwin, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Abenteuer, Humor

Schäfchen vermisst

Grosche, Erwin / Henn, Astrid

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Gabriel

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783522304177

Inhalt

Was macht ein Hirte, dem das kleinste Schaf ausreißt? Er macht sich auf die Suche und sucht es einfach überall! In der Stadt, auf dem Balkon, auf dem Fußballplatz, im Hühnerstall, auf dem Berg und im Swimmingpool. Er ruft bei der Feuerwehr an, erkundigt sich bei der Polizei, hängt Plakate auf, fragt Fuchs und Känguru und gibt nicht eher Ruhe, bis er es gefunden hat. Und dann wird gefeiert und die ganze Herde feiert mit.

Bewertung

Ein guter Hirte passt auf seine Schäfchen auf – und zwar auf jedes einzelne! Und wenn auch nur das kleinste verloren geht, dann sucht er es. Überall: im Fundbüro, beim Gemüsehändler, auf dem Fußballplatz. Er fragt nach bei der Feuerwehr und bei der Polizei. Er steigt auf den höchsten Berg, hängt Plakate auf, kriecht in den Hühnerstall. Warum? Weil er sein Schäfchen sehr lieb hat und es braucht. Deshalb sucht er, bis er es findet, und trägt es dann zurück auf die Weide. Und genau so, kleiner Zuhörer, wird Dein Vorleser auch nach Dir suchen, falls Du mal verloren gehst ... da sei Dir ganz sicher!

 

Eine wirklich schöne, charmant gereimte Geschichte mit einer keineswegs aufdringlichen, sondern liebevoll augenzwinkernd verkündeten Botschaft am Ende. Die kuriosen Einfälle und Orte, denen Leser und Betrachter auf der Reise begegnen, sprühen vor Fabulierlust, und die liebevollen bunten Illustrationen stehen ihnen in nichts nach. Besonders spaßig gestaltet sich auch auf jeder Seite und sogar in jedem der oft zahlreichen unterschiedlichen Szenenausschnitte die Suche nach dem kleinen Schäfchen, das sich stets irgendwo herumtreibt. Und wenn man schon so genau hinschaut, um es zu finden, entdeckt man noch viele weitere großartige Details.

 

Eine heitere und beschwingte Erzählung, die sich durch die Reime wunderbar vorlesen lässt und von der nicht nur beim ersten Betrachten ein warmes Gefühl zurückbleibt.

 

Fabienne Pfeiffer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Humor