Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Schlaf gut, kleiner Bär von Buchholz, Quint, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Klassiker

Schlaf gut, kleiner Bär

Buchholz, Quint

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Hanser

Empfohlen ab: 3 Jahre

ISBN: 9783446238077

Inhalt

Es wird Nacht, der Mond scheint ins Zimmer: Zeit, ins Bett zu gehen. Der kleine Bär hat einer Gutenachtgeschichte gelauscht, ein Gebet gesprochen und ein Schlaflied mitgesummt, doch er kann immer noch nicht einschlafen. Er klettert aufs Fensterbrett und schaut hinaus auf die schlafende Welt. Dann schließt er die Augen und lauscht den Mondscheinmusikanten, die für alle spielen: für den Mond, die Kinder und natürlich den kleinen Bären.

Bewertung

Der bekannte Klassiker "Schlaf gut, kleiner Bär" erzählt die Geschichte eines kleinen Bären, der zu Bett geht, doch vorher noch der Welt "Gute Nacht" sagt. In ruhigen Worten beschreibt der Autor, was dem kleinen Bären auf seinem Weg durch die Nacht alles begegnet. Der Bär wandert durch die abendliche Welt, trifft auf das Haus der Nachbarin, auf einen Zirkus oder träumt von Morgen, was er dann alles erleben wird, bis er schließlich müde ins Bett fällt und einschläft. In gediegenen Farben sind die Illustrationen gemalt. Sie verdeutlichen sehr gut den Text und spiegeln die abendliche Stimmung wunderbar wieder. Die klaren Formen und nicht überladenen Bilder wirken beruhigend auf den Betrachter. Der Inhalt ist sehr passend für abendliche Vorlesestunden. Er wühlt nicht recht auf, sondern bereitet die jungen Leser für das Einschlafen gut vor. Empfehlenswert für Kinder ab 5 Jahren. 4 Sterne
Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Klassiker