Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Schwarzhase von Leathers, Philippa, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Kindliche Gefühlswelt

Schwarzhase

Leathers, Philippa

Übersetzung: Naoura, Salah

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Gabriel

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783522303392

Inhalt

Hase wacht eines Morgens auf und tritt aus seinem Bau ins helle Sonnenlicht hinaus. Es ist ein wunderschöner Tag, aber irgendetwas stimmt nicht. Da ist noch jemand! Schwarzhase! Ein Bilderbuch über einen kleinen unerschrockenen Hasen und seinen neuen Gefährten – Freund oder Feind? –, der sich einfach nicht abschütteln lässt.

Bewertung

An einem wunderschönen Morgen wacht der kleine, weiße Hase auf und klettert aus seinem Bau. Die Sonne scheint so schön, doch dann sieht er Schwarzhase. Der kleine Hase fürchtet sich vor dem großen Schwarzhasen. Er versucht vor ihm zu fliehen, doch Schwarzhase kommt immer mit. Selbst als der kleine Hase durch den Fluss schwimmt und ans andere Ufer klettert ist Schwarzhase da. Ganz mutig fragt der kleine Hase, was Schwarzhase von ihm will, aber er bekommt keine Antwort. Er läuft weiter weg in den dunklen Wald hinein. Der kleine Hase denkt, er ist in Sicherheit, doch da kommt der Wolf. Jetzt steckt der kleine Hase in wirklicher Gefahr, schnell läuft er weg. Kaum ist er aus dem Wald raus, ist Schwarzhase wieder da und rettet ihn vor dem Wolf, denn der hat Angst vor dem großen Schwarzhasen.
Uns gefällt das Bilderbuch sehr gut, es hat relativ wenig Text, ist aber eine tolle Geschichte zum Thema Angst. Die Bilder sind klar gezeichnet und zeigen oft den Kontrast zwischen großund klein und weißund schwarz. Man kann an ihnen gut erkennen, wie der Hase sich fühlt. Toll ist es auch, dass auf der ersten und letzten Seite, der Weg von dem kleinen Hasen gezeichnet ist. Mia findet, es ist eine spannende und auch ein bisschen lustige Geschichte, weil der Wolf, Angst vor dem Schatten des kleinen Hasen hat. Wir vergeben 5 Sterne.
Vanessa und Mia H. (5) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Kindliche Gefühlswelt