Jugendbücher  >  Krimi & Thriller
Singe, fliege, Vöglein, stirb von Clark, Janet, Jugendbücher, Krimi & Thriller, Spannung

Singe, fliege, Vöglein, stirb

Clark, Janet

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Loewe

Empfohlen ab: 14 Jahre

ISBN: 9783785577523

Inhalt

Seit Ina die Leiche einer getöteten Mitschülerin gefunden hat, läuft ihr Leben mehr und mehr aus dem Ruder. Weil sie ihren Freund Aaron, der wegen der Tat befragt wird, vehement gegen die Anschuldigungen verteidigt, zieht ein riesiger Shitstorm über sie und ihre Familie hinweg. Dann wird sie plötzlich selbst des Mordes verdächtigt. Und zu allem Überfluss taucht wie aus dem Nichts ein Freund von früher auf, der eine alte Schuld einfordert. Bald versinkt Ina in einem Netz aus Lügen und kann niemandem mehr trauen – nicht einmal Aaron.

Bewertung

Der Jungendthriller „Singe, fliege, Vöglein, stirb“, verfasst von Janet Clark, empfehlenswert für Mädchen ab 14 Jahre, handelt von der 18-jährigen Ina, die ihren Freund Aaron und ihr Praktikum im Tierheim über alles liebt. Doch ihr glückliches Leben wird auf eine harte Probe gestellt, als sich Casey, Aarons Nachhilfeschülerin, ganz offensichtlich an ihn heranmacht und somit versucht das glückliche Pärchen auseinander zu bringen. Es kommt zu einem Streit mit Zeugen zwischen Casey und Ina. Und ausgerechnet Ina findet ein paar Tage später die Leiche der Nachhilfeschülerin. Und Casey wollte ihr doch noch an diesem Tag ein pikantes Geheimnis von Aaron erzählen. Was war dieses Geheimnis und hat das etwas mit dem Tod von Casey zu tun?

Aaron und Ina fallen sofort in den Verdacht und somit auch in einen riesigen Shitstorm im Internet. Wird es Ina schaffen ihre Unschuld zu beweisen? Ist sie überhaupt Unschuldig? Und was hat Aaron mit der ganzen Sache wirklich zu tun?

 

Ich fand das Buch als Zeitvertreib ganz schön, doch dies wird keiner der Bücher sein über die ich nach Monaten noch Nachdenken werde. Das Buch war jetzt nicht besonders spannend und somit eher langweiliger für mich. Ich kann es als Buch „für zwischendurch“ empfehlen, allerdings nicht für Personen, die ein Buch haben möchten, dass zum Denken anregt.

 

Kiara Faß (14) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Spannung