Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Sommer auf dem Sonnenhof von Moser, Annette, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer, Alltag & Familie, Freundschaft

Sommer auf dem Sonnenhof

Moser, Annette / Ginsbach, Julia

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Loewe

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783785578766

Inhalt

Endlich Sommerferien! Theresa freut sich, denn nirgends ist es so schön wie hier auf dem Sonnenhof. Die Sonne kitzelt auf den Armen, die Bäume hängen voller dunkelroter Kirschen und sogar die Limonade schmeckt nach Sommer! Langweilig wird es auf dem Sonnenhof sowieso nie: Theresa und ihre Freunde schlagen ihre Zelte im Garten auf, jagen ein gruseliges Spukgespenst und erfinden den Kuddelmuddeltag. Sommer auf dem Land ist einfach wunderbar!

Bewertung

Endlich Sommerferien, Theresa, Anna-Lina, Emil und Timo freuen sich sehr auf die Ferien Zuhause auf dem Sonnenhof. Auch ihre Eltern haben eine Überraschung für sie. Als die Kinder von der Schule nach Hause kommen, haben die Eltern eine Grillparty organisiert. Alles ist toll, bis plötzlich Theresas und Timos alte Nachbarn, die Metzgers, auftauchen. Das kann doch nicht wahr sein, soll das etwa die Überraschung sein? Nein, es sind zwei Zelte für die Mädchen und Jungen inklusive Zeltausrüstung. Also wird im Garten übernachtet und natürlich erzählen sie sich gegenseitig gruselige Spukgeschichten. Bis sie dann scheinbar tatsächlich ein Gespenst herbeigerufen haben. Wohnt das vielleicht wirklich in dem alten Mühlhaus?

 

Auch der zweite Teil vom Sonnenhof ist eine wunderschöne Geschichte von Anette Moser. Man kann die Geschichte auch gut lesen und verstehen, wenn man den ersten Teil nicht kennt. Allerdings ist es noch schöner, die alten Bekannten aus dem ersten Teil wiederzutreffen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Theresa erzählt und erinnert ein bißchen an die Kinder von Bullerbü, finden wir. Mia würde auch gerne in dem Hufeisenhaus auf dem Sonnenhof leben. Es ist eine schöne kindgerechte „Heile Welt“-Geschichte, ohne dabei kitschig zu sein. Das Buch hat auf 152 Seiten 13 Kapitel, die von einigen schönen bunten Bildern aufgelockert werden, die von Julia Ginsbach gezeichnet wurden. Es gibt auch einige Rezepte und Basteltipps von den Sonnenhofkindern. Ein tolles Buch zum Vorlesen für die ganze Familie oder selber lesen. Wir vergeben 4 Sterne.


Vanessa Heusingfeld und Mia (6) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Alltag & Familie, Freundschaft