Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Somniavero von Stürzer, Anja, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Somniavero

Ein Zukunftsroman

Stürzer, Anja / Dürr, Julia

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Mixtvision

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783939435365

Inhalt

1 Geschichte - 5 Bücher - 5 Blickwinkel
Ein außergewöhnliches Konzept steckt hinter dem Zukunftsroman Somniavero: In 5 Büchern erzählen 5 Figuren eine durchgehende Geschichte. Aus wechselnden Perspektiven erfährt man so von den Ereignissen rund um den Zeitreisenden Jochanan, der im Jahr 2031 strandet und mithilfe von 3 mutigen Freunden zurück in seine Zeit finden will. Verfolgt werden sie vom Wissenschaftler Dr. Paulus, der das Phänomen der Zeitreisen entschlüsseln will - um jeden Preis.

Bewertung

Jochanan und seine Familie machen Sommerferien - in der Vergangenheit! Und zwar im Jahre 2031. Es wäre allerdings angenehmer, wenn Jochanan nicht hier steckengeblieben wäre. Denn nur mit dem Somniavero ist es möglich durch die Zeit zu reisen. Doch das hat Jochanan gerade leider nicht zur Hand und auch dieser seltsame Dr. Paulus würde alles dafür geben, um es in die Finger zu kriegen ...
Das Buch, besser gesagt die Bücher, sahen schon von Anfang an interessant aus, zumal sie ja ein Zukunftsroman sind. Die vielen Ideen aus der Zukunft sind interessant und lustig z. B. die Solarluftschiffe oder das Schreibpad. Auch, dass die Geschichte aus fünf Büchern besteht, in denen jeweils eine andere Person die Geschichte aus ihrem Blickwinkel weitererzählt ist sehr gut und mal etwas Neues! Es sind viele Bilder enthalten und die Buchstaben sind nicht so arg klein, was das Lesen an vielen Stellen erleichtert. Ich empfehle die Bücher ab 8 Jahren. Da die Geschichte nicht allzu toll ist, vergebe ich nur 4 Sterne.
Rebekka Mattes (11) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de



Auf der Suche nach einem Zeittor hetzt Jochanan durch Berlin, denn er ist ein Zeitreisender und kommt aus der fernen Zukunft, dem Jahr 2031. Kein Wunder, dass er daher von einem Wissenschaftler verfolgt wird. Doch Jochanan hat auch Freunde in der Vergangenheit, die ihm helfen wollen, wieder in sein Zeitalter zurückzukehren.
Der Roman ist eine Sammlung aus fünf kleinen Büchern. Diese haben mir gut gefallen, denn es ist eine gute Idee, die Geschichte aus fünf verschiedenen Perspektiven weiter zu erzählen. So ergibt sich eine nette Story für zwischendurch, denn die einzelnen Geschichten hat man schnell gelesen. Thema ist dabei nicht nur die Zeitreise, sondern es geht auch darum, wie sich unsere Umwelt verändert. Jedes Buch ist noch durch kleine Zeichnungen aufgelockert, sodass der Zeitaufwand sich insgesamt sehr in Grenzen hält. Die Geschichte ist nicht sonderlich spannend, aber insgesamt recht unterhaltsam. Gerade weil die Bücher recht dünn sind, halte ich sie schon für Mädchen und Jungs ab 8 für geeignet oder für Ältere, die nicht so gerne dicke Wälzer mögen, und vergebe gute 3 Sterne.
Paulina Trapp (11) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer