Jugendbücher  >  Krimi & Thriller
Spurlos von Elston, Ashley, Jugendbücher, Krimi & Thriller, Spannung

Spurlos

Elston, Ashley

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Mixtvision

Empfohlen ab: 14 Jahre

ISBN: 9783944572062

Inhalt

Zum sechsten Mal in acht Monaten wird Meg Jones mitten in der Nacht aus ihrem Leben gerissen. Ohne Vorwarnung, ohne Abschied, ohne Aussicht auf Rückkehr ...
Meg Jones ist nicht ihr richtiger Name. Seit die 17-Jährige mit ihrer Familie im Zeugenschutzprogramm lebt, hat sie ihre Identität verloren, ihre Freunde, ihre Heimat. In ständiger Angst vor ihren Verfolgern trägt sie immer eine Tasche bei sich mit den wichtigsten persönlichen Dingen. Und eigentlich hat sie sich vorgenommen, keine neuen Freundschaften zu schließen. Doch dann taucht Ethan auf ...

Bewertung

Anna Boyd ist ein ganz normales Mädchen, bis sie eines Abends fliehen muss. Sie ihre kleine Schwester und ihre Eltern sind von nun an auf der Flucht. Doch was ist passiert, dass sie fliehen müssen? So oft sind sie schon umgezogen. Anna, welche mittlerweile den Namen Meg trägt, möchte nicht mehr umziehen. Von den anderen in ihrer Schule hat sie sich komplett abgeschottet, doch da ist dieser eine Junge, welcher sie nicht in Ruhe lässt. Sein Name ist Ethan. Sie verliebt sich in ihn und zusammen versuchen sie heraus zu finden, was an jenem Abend geschah.
Das Buch hat mich fasziniert. Es ist realistisch und spannend. Es zeigt das Leben des Mädchens Anna Boyd. Die Autorin Elisa Martins hat es geschafft den Roman „Spurlos“ so zu gestalten, dass man sich so fühlt, als ob man alles miterleben würde. Ich gebe dem Roman 5 Sterne. Man wünscht sich, selber bei dem Geschehen dabei zu sein.
Anna Höök (13) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Spannung