Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Star Wars™ Geschichten der Jedi und Sith von Beecroft, Simon / Saunders, Catherine, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Star Wars™ Geschichten der Jedi und Sith

Beecroft, Simon , Saunders, Catherine

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Dorling Kindersley

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783831018321

Inhalt

Die Star Wars™ Saga fasziniert nicht nur Erwachsene, sondern auch viele Kinder. Kleine Anhänger des großen Filmkults können in diesem Band die wichtigsten Geschehnisse aus den Episoden I-VI nachlesen und miterleben. Vier aufregende Geschichten werden altersgerecht nacherzählt, wobei die Großdruck-Texte durchaus spannend und zugleich sachlich-neutral gehalten sind. So können Kinder den legendären Weltraumabenteuern ohne Probleme folgen und mit Anakin Skywalker, Meister Yoda & Co. mitfiebern. Von der Ausbildung zum Jedi über Darth Vaders Geschichte bis hin zu den spannendsten Gefechten und Duellen – die Erzählungen für kleine Fans sind packend und stellen die bekannten Helden und Bösewichte vor. Über 200 Original-Filmbilder ergänzen die Schilderungen.

Bewertung

"Star Wars - Geschichten der Jedi und Sith" ist keine Erzählung, sondern eine Zusammenfassung von Einzelheiten, Geschichten und neuen Informationen aus den Star Wars Filmen. Das Buch ist in vier Kapitel aufgeteilt. Man kann das Buch auch lesen und anschauen, wenn man die Star Wars Geschichten noch nicht kennt.
An dem Buch gefallen mir der Schreibstil des Autors und die Anzahl neuer Informationen, die mir bisher nicht bekannt waren, obwohl ich mich mit Star Wars sehr gut auskenne. Zum Beispiel werden die Waffen der Gungans erklärt, die man im Film gar nicht so schnell erkennen kann. Allerdings ist die Schriftgröße für einen neunjährigen viel zu groß und für einen Erstleser besser geeignet. Für einen Erstleser sind allerdings viele Wörter nicht zu verstehen, und auch die vielen komplizierten Eigennamen sind für einen Erstleser zu schwierig. Z.B.: Darth Sidious, Mace Windu, Anikan Skywalker und viele mehr. Es gab viele schwierige Wörter, die ein Erstleser nicht verstehen und kennen würde (z.B. rasiermesserscharf, Handelsföderation). Für einen guten Leser erklärt das Glossar die Bedeutung der wenigen unbekannten Wörter. Z.B.: Rebell und Senator. Mich begeisterten die tollen Fotos aus den Filmen und die Informationen zu ihnen, die immer in kleiner Schrift am Rand stehen. Komisch ist, dass diese Informationen doppelt oder dreifach vorkommen: Am Rand in der Zusammenfassung und mehrfach in den Geschichten. Das Titelbild ist sehr schön und passend zu dem Buch.
Am besten der vier Geschichten gefällt mir "Epische Schlachten", da es viele gute Informationen gibt, die mit den Filmen zusammen hängen. Mir gefallen besonders die Seiten über den Sieg der Rebellen mit der Überschrift "Eine neue Ära".
Der Teil, der mir am wenigsten gefallen hat ist "Ich will ein Jedi werden", da er nicht so interessant ist und keine neue Informationen für mich dabei waren. Diesen Teil finde ich etwas langweilig.
Das Buch ist durch seine vielen Informationen und die tollen Fotos insgesamt sehr gut für alle Star Wars Fans. Ich vergebe gute 4 Sterne für "Star Wars- Geschichte der Jedi und Sith".
Vincent Rein (9) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer