Kinderbücher  >  Sachbücher
Star Wars™ Lexikon der Helden, Schurken und Droiden von , Kinderbücher, Sachbücher, Abenteuer

Star Wars™ Lexikon der Helden, Schurken und Droiden

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Dorling Kindersley

Empfohlen ab: 7 Jahre

ISBN: 9783831020379

Inhalt

Mutige Jedi-Ritter und grausame Sith-Lords, hilfreiche Droiden, Wookies, Ewoks und viele andere Lebewesen aus der ganzen Galaxis - dieses Buch versammelt alle Figuren der klassischen Star Wars™-Saga und lässt keine Frage offen. Mehr als 500 Abbildungen, Fotos und Filmszenen stellen die über 200 Filmcharaktere jeweils auf einer ganzen Seite mit vielen Detail-Erklärungen vor. Eine "Datenbank" gibt Auskunft über Heimatplanet, Spezies, Körpergröße, Auftritte im Film und vieles mehr.

Bewertung

Das Buch erzählt keine Geschichte sondern ist wie ein Lexikon aufgebaut und beschreibt ganz genau jede Figur aus Star Wars. Jede Figur wird dabei ganz genau auf jeweils einer Seite ausführlich beschrieben und mit ganz tollen Fotos dargestellt. Die Fotos sind alle aus den Star Wars Filmen und sind von ausgezeichneter Qualität. Mir gefällt sehr gut, dass es für jede Figur immer eine "Datenbank" gibt, in der immer die wichtigsten Daten stehen. Z.B. Zugehörigkeit, Heimatwelt, Spezies , Größe und in welchem Teil von Star Wars die Figur mitspielt. Zu jeder Figur gibt es zusätzlich noch jede Menge Informationen, die alle sehr gut aufbereitet sind. Bei Darth Vader (S. 58) steht noch, wer sein Sohn ist, welche Ausrüstung Darth Vader hat und wie er seine lebenserhaltende Rüstung erhalten hat. Auch hier sind die Fotos absolut super.
Unglaublich gut finde ich auch, dass wirklich alle Figuren beschrieben sind, die in Star Wars mitspielen. Insgesamt sind in dem Star Wars Lexikon 201 Figuren beschrieben und obwohl ich mich mit Star Wars sehr gut auskenne, sind viele Figuren dabei, die mir noch nicht aufgefallen waren und deren Namen ich nicht kannte (z.B. J´Quille, Muftak und Mustafarianer).
Alle Figuren sind im "Lexikon der Helden, Schurken und Droiden" alphabetisch geordnet, von A wie Aayla Secura bis Z wie Zuckuss. Ganz vorne stehen noch die Droiden, die nicht mit Buchstaben anfangen, z.B. 2-1B, 4-LOM und 8D8.
Das Buch ist einfach unglaublich gut und eigentlich muss jeder Star Wars Fan dieses Buch haben. Auch meine Freunde, die sich das Buch angeschaut haben, sind total begeistert gewesen. Das Buch können alle Kinder lesen, die es wollen; es sind keine gruseligen oder grausamen Informationen dabei (Ausnahmen: S 44 - Cliegg Lars und S 143 - Ponda Baba). Die Seiten des Buches sind alle glänzend damit die Farben der Fotos gut herauskommen. Es ist auch kein Taschenbuch sondern ein ganz hochwertiges Buch mit einem ganz tollen Einband.
Ich vergebe auf jeden Fall 5 Sterne für "Star Wars – Lexikon der Helden, Schurken und Droiden"
Vincent Rein (9) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer