Kinderbücher  >  Sachbücher
Star Wars™ Raumschiffe und Fahrzeuge von , Kinderbücher, Sachbücher, Technik

Star Wars™ Raumschiffe und Fahrzeuge

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Dorling Kindersley

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783831024810

Inhalt

Über 500 einzigartige, opulente Illustrationen der Raumschiffe und Fahrzeuge zeigen und erklären unzählige technische Details. Dieses Werk enthält die umfangreichste und detaillierteste technische Darstellung des klassischen Star Wars-Universums. Schnelle und wendige Raumjäger, gewaltige Sternenzerstörer, robuste Bodenfahrzeuge, Luke Skywalkers Landgleiter oder Palpatines Shuttle können hier in ihrer vollen Pracht bewundert werden. Die großformatigen Illustrationen von Richard Chasemore und Hans Jenssen entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Lucasfilm Art Department. Beim Betrachten wird man immer wieder faszinierende neue Einzelheiten entdecken. Besonders spektakulär sind die vier großformatigen Panoramaseiten zum Ausklappen, die mit ihrer unglaublichen Detailtreue beeindrucken. Technische Daten aller Raumschiffe und Fahrzeuge und ein Glossar der wichtigsten Begriffe ergänzen dieses Kompendium.

Bewertung

Star-Wars-Fans aufgepasst!!! Dieses Buch solltet Ihr Euch unbedingt kaufen!!!
Der großformatige Bildband zeigt auf rund 200 Seiten über 500 detaillierte Darstellungen von beinahe allen Raumschiffen und Fahrzeugen des Star-Wars-Universums. Mich hat dieses Buch sofort überzeugt, weil es nicht nur für Star-Wars-Fans, sondern auch für Technik-Fanatiker sehr interessant ist, da der Aufbau und das ganze Innenleben der Fahrzeuge sehr realistisch dargestellt sind.
Obwohl einige nähere Erklärungen wie zum Beispiel „dorsale Rahmenverstrebung“ oder „supraleitende Panzerung absorbiert Strahlenbeschuss und verteilt schadbringende Hitze weitflächig“ nicht unbedingt für jeden verständlich sind, ist diese Lektüre sehr gut gelungen.
Die Hauptinfos zu den Fahrzeugen sind nämlich leicht verständlich und erklären auch das Wesentliche. Als „normaler“ Mensch braucht man ja nicht unbedingt wer-weiß-wie-viele Hintergrundinfos. Wenn man jedoch mehr wissen möchte, eignen sich diese „Randnotizen“ hervorragend.
Auf drei von vier großen Panoramaseiten sind riesige Raumschiffe wie das „Droidenkontrollschiff“, General Grievous Flaggschiff „Unsichtbare Hand“ und der „Todesstern“ dargestellt. Auf der vierten Panoramaseite kann man das republikanische Kanonenboot, das in der Schlacht von Geonosis eine tragende Rolle gespielt hat, aus mehreren Sichtperspektiven betrachten.
Zum Schluss möchte ich noch einmal die hervorragende Leistung der Illustratoren Hans Jenssen und Richard Chasemore hervorheben, da ihre Bilder so detailgetreu gezeichnet sind, dass man sie für Fotos halten könnte.
Mein Gesamturteil lautet: auf jeden Fall 5 Sterne!
Raphael Mergehenn (11) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Technik