Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Superhelden fliegen geheim von Pantermüller, Alice, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Superhelden fliegen geheim

Pantermüller, Alice / K., Ulf

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783401068251

Inhalt

Auf den ersten Blick wirkt sie ja ganz normal, die Familie von Karline Lund. Und das muss sie auch: Denn nur im Geheimen können die Lunds Tag für Tag die Welt retten. Alle – bis auf Karline. Die hat nämlich keine einzige Superheldenfähigkeit. Bis sie eines Tages den Hilferuf eines Frettchens aus einer Schultasche hört. Und nicht nur das: Karli kann plötzlich auch alle anderen Tiere verstehen. Dass ihre neuen Fähigkeiten ziemlich praktisch sind, merkt sie erst, als der Vater ihres Freundes Jona spurlos verschwindet. Dumm ist nur, dass es sich bei dem Entführten um keinen Geringeren handelt als um Professor Pangasius Puvogel, den berühmtesten Superheldenforscher aller Zeiten …

Bewertung

Karline ist zwar nicht gerade begeistert von ihrer Familie, denn alle in ihrer Familie sind Superhelden, aber wenigstens ist sie normal. Sie ist gerade erst in dem Alter, bei dem es jeden Tag sein kann, dass sie ihre Superheldenkraft bekommt. Falls überhaupt. Doch Karline wünscht sich ein ganz normales Mädchen zu sein. Leider geht dieser Wunsch nicht in Erfüllung, denn eines Tages kann sie mit Tieren sprechen. Das merkt sie erst, als sie ein Frettchen in der Schultasche eines Klassenkameraden hört und es daraus rettet. In ihrer Klasse geht es zu der Zeit drunter und drüber. Es ist nach den Osterferien und die Neuen sind da. Zander Schmidd, Sohn eines Kriminalhauptkommissars und Jona Puvogel, Sohn von Pangasius Puvogel dem Superheldenforscher. Jona hat lange Haare und wird deshalb oft ausgelacht. Doch Karline und Rose, ihre beste Freundin, freunden sich mit Jona an. Daraus entwickelt sich eine gute Freundschaft. Als plötzlich Pangasius Puvogel entführt wird, wollen Karline und Rose helfen. Doch so einfach wie sie sich das vorgestellt haben ist das nicht. Besonders Karline hat es schwer, denn ihre Superheldenkraft dürfen die beiden nicht entdecken.
Die Geschichte“ Superhelden fliegen geheim“ von Alice Pantermüller ist spannend und interessant erzählt. Mich hat die Geschichte von Karline, ihrer Superheldenkraft und dem entführten Professor Puvogel sehr gefesselt und zum lachen gebracht.
Das Buch hat 163 Seiten und 13 Kapitel, die durchgehend nummeriert (1.kapitel, 2.kapitel, 3.kapitel…) sind. Es gibt jedoch kein Inhaltsverzeichnis. Dafür viele Bilder in verschiedenen Größen, die gut zum Text passen und manchmal sogar wie ein Comic gezeichnet sind.
Diese Comic Zeichnungen sollten mitgelesen werden, da sonst die nächsten Zeilen nicht gut zu verstehen sind. Die Schrift bei diesen Zeichnungen ist gut zu lesen. Auch die Geschichte ist recht groß geschrieben und sehr gut zu lesen. Mittendrin sind manche Wörter in ganz unterschiedlichen Schriftarten gedruckt. Diese passen dann irgendwie genau zum Wort oder zur Handlung, sehen lustig aus und lockern den Text noch zusätzlich auf. Ich empfehle es ab neun Jahren und vergebe 5 Sterne.
Alina Kiefer (11) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer