Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Theo und sein Schatten von Muszynski, Eva, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Kindliche Gefühlswelt

Theo und sein Schatten

Muszynski, Eva

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2005

Verlag: Annette Betz

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783219112375

Inhalt

Theo ärgert sich über seinen eigenen Schatten, der ihn überallhin begleitet. Er beobachtet, wo er überall Schatten begegnet: Manche Schatten machen einem Angst, andere mag man gerne, zum Beispiel an einem heißen Sommertag. Man kann Schattenbilder damit zaubern und auf Scherenschnitten kann man sogar den eigenen Schatten festhalten. Und am Ende findet es Theo gar nicht mehr so schlimm, dass sein Schatten überall dabei ist.

Bewertung

Theo begegnet seinem Schatten. Zunächst mag er seinen Schatten nicht besonders, weil er ständig bei ihm bleibt und Theo nicht alleine lässt. Er merkt, dass es außer seinem Schatten noch viele andere Schatten gibt, vor manchen fürchtet er sich - andere mag er gerne. Theo will alles über Schatten erfahren und wann er klein oder groß ist, hinter oder vor ihm geht...
Das Buch hat uns gut gefallen. Ich denke, dass es den Kleinen aus dem Herzen spricht. Optimal für diejenigen Kinder, die ihren Schatten erstmals bewusst wahrnehmen - bei uns geschehen mit 2 1/2 Jahren.
Dorle Reichmayr für Buecherkinder.de

Themen: Kindliche Gefühlswelt