Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Ulysses Moore von Baccalario, Pierdomenico, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Ulysses Moore

Das Haus der Spiegel, Bd. 3

Baccalario, Pierdomenico / Bruno, Iacopo

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Coppenrath

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783815793213

Inhalt

Jeder in Kilmore Cove hat etwas zu verbergen. Davon sind Julia, Jason und Rick überzeugt, als sie auf die geheimnisvollen Hinterlassenschaften des seit Jahren verschollenen Peter Dedalus stoßen. Gibt es eine Verbindung zwischen dem alten Uhrmacher und Ulysses Moore? Alles deutet darauf hin. Der ehemalige Besitzer der Villa Argo ist seit Julias und Jasons Einzug in das alte Haus am Meer ebenfalls spurlos verschwunden. Um dem Rätsel von Kilmore Cove und seinen Bewohnern ein Stück näher zu kommen, nehmen die drei Freunde jedes Risiko auf sich ...

Bewertung

Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Ulysses Moore erfahren die drei Freunde Jason, Rick und Julia, dass es noch andere mysteriöse Türen in Kilmore Cove gibt. Gibt es eine Verbindung zwischen dem verschwundenem Uhrmacher Peter Dedalus und Ulysses Moore? Dieses und andere Rätsel lösen die drei und kommen so dem geheimnisvollen Ulysses Moore und seinem Geheimnis Stück für Stück näher.
Mehr kann man nicht erzählen ohne zuviel zu verraten. Wie schon der zweite Band beginnt auch der dritte an der Stelle, an der der vorhergehende aufhörte. Es ist sinnvoll, diese Buchreihe in der richtigen Reihenfolge zu lesen, damit man die Zusammenhänge versteht und die Spannung erhalten bleibt.
In diesem dritten Band erfährt man endlich mehr über Ulysses Moore und die Rolle Nestors. Trotzdem bleibt es spannend und man ist gespannt darauf, wie es weitergeht. Am Ende des Buches gibt es einen kurzen Auszug des folgenden Bandes.
Das Buch ist gut zu lesen und in übersichtliche Kapitel unterteilt. Die Zeichnungen zu Beginn der einzelnen Kapitel beziehen sich auf eine Karte von Kilmore Cove und vermitteln so einen Eindruck des geheimnisvollen Ortes. Es ist für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren gedacht. Ich vergebe 4 Sterne.
Finn T. (10 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Weitere Kinderbücher ab 8 Jahren zu den Themen

Themen: Abenteuer