Jugendbücher  >  Aus dem Leben
Vielleicht Amerika von Elsäßer, Tobias, Jugendbücher, Aus dem Leben, Alltag & Familie

Vielleicht Amerika

Elsäßer, Tobias

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Sauerländer

Empfohlen ab: 13 Jahre

ISBN: 9783794180790

Inhalt

Julies Vater war ein bekannter Sänger. Noch heute legen ihm treue Fans Blumen aufs Grab. Viel mehr weiß sie nicht über ihn, weil ihre Mutter schweigt. Doch eine verzehrende Sehnsucht lässt Julie nicht los. Das musikalisches Talent ihres Vater, so viel steht fest, hat sie geerbt. Heimlich nimmt Julie längst Gesangsstunden bei Nils, einem älteren Mitschüler, für den sie mehr als nur Freundschaft empfindet. Und sie stellt Nachforschungen an. In einem unscheinbaren Koffer findet sie den Schlüssel zur schmerzvollen Vergangenheit ihrer Familie. Für den Erfolg ist ihr Vater in die Rolle des lächelnden Schlagerstars geschlüpft und daran zerbrochen. Erst als Julie die ganze Wahrheit kennt, kann sie ihre Mutter verstehen und endlich ihr Leben in die Hand nehmen.

Bewertung

"Vielleicht Amerika" hat mich ziemlich berührt. Man fühlt mit der Hauptperson Julie mit, die viele Schicksalsschläge schon verkraften musste. An einigen wenigen Stellen wirkt das Buch für mich etwas übertrieben, was aber nicht wirklich schlimm ist, da es die Handlung nicht weiter stört.
Tobias Elsäßer schreibt über Probleme, die viele Teenager haben und sich somit in Julie oder ihrer besten Freundin Nora wiederfinden. Außerdem beschreibt er die Personen, Gefühle und besonders die Liebe zur Musik sehr gut. Deshalb vergebe ich 4 Sterne.
Larissa Borgmann (14 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Weitere Jugendbücher 12+ zu den Themen

Themen: Alltag & Familie