Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Was zur Hölle?! von Wirbeleit, Patrick, Kinderbücher, Kinderliteratur, Humor

Was zur Hölle?!

Comic Roman

Wirbeleit, Patrick

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Sauerländer

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783737350624

Inhalt

Jonas braucht Geld, und zwar dringend! Seine Eltern kann er nicht fragen, die haben selbst keins, und Nebenjobs sind rar. Eigentlich gibt es nur den einen: In der Hölle wird ein Aschefeger gesucht. Ja, das ist genauso mies, wie es klingt - und die Kollegen sind auch nicht gerade die hellsten ...
Was Jonas in der Hölle alles durchmacht, wie es dazu kommt, dass er sogar auf der Erde entlaufenen Teufeln hinterherjagen muss, und was Gott, ein sprechender Aschehaufen und ein Huhn mit alldem zu tun haben – tja, das findest du am besten ganz schnell selbst heraus!

Bewertung

Ich habe den Comic-Roman „Was zur Hölle“ von Patrick Wirbeleit gelesen. Dieses Buch hat ein praktisches Format und ein lustiges Cover. Da ich gerne Comics lesen, habe ich mich sehr über das Buch gefreut. Der Schreibstil hat mir besonders gut gefallen. Zusammen mit den lustigen Comicbildern war das Buch schnell ausgelesen. Deshalb bekommt das Buch von mir die volle Sternezahl. Einfach lustig und schräg erzählt. Genau das Richtige nach einem anstrengendem Schultag. Gerade auch für Kinder, die nicht so gerne lesen. Ich empfehle das Buch für Leser ab 10 Jahre. Da in dem Buch auch sehr viele Alltagsprobleme angesprochen werden.
Die Hauptfigur des Buches ist Jonas. Dieser benötigt dringend Geld, aber seine Eltern kann er nicht fragen, da die selber keins haben, denn sie sind arbeitslos. Jonas ist nämlich verliebt in Annika. Aber diese zeigt leider kein Interesse, denn sie steht auf Tristan. Der hat eine Vespa. Also braucht Jonas auch eine um Annika zu imponieren. Also hat er nur eine Möglichkeit sich einen Nebenjob zu suchen. Da kommt ihm die Stellenausschreibung genau recht: Aschefeger in der Hölle gesucht. Dort muss er mit anderen Kreaturen die Öfen saubermachen. Seine Kollegen sind nicht besonders schlau und als einer der Kollegen Selbstmord begeht, möchte Jona dessen Asche aus der Hölle schmuggeln. Auf geht´s in ein turbulentes Abenteuer mit zwei Hilfsteufeln und Gott als Huhn.
Paul Luke Dressler (10) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Humor