Jugendbücher  >  Sachbücher
Weltgeschichte in Geschichten von Zimmermann, Martin, Jugendbücher, Sachbücher, Historie

Weltgeschichte in Geschichten

Streifzüge von den Anfängen bis zur Gegenwart

Zimmermann, Martin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783401062167

Inhalt

Meister der historischen Erzählung begeben sich auf Streifzüge durch die Jahrhunderte. Packend berichten sie von den Ereignissen, die den Weg der Menschheit geprägt haben, von großen Erfindungen, Entdeckungen und Eroberungen, von Katastrophen und Sternstunden. Eine faszinierende Entdeckungsreise in die Vergangenheit.

Mehr von dieser Reihe

Bewertung

In diesem Buch werden viele kleine Geschichten über wichtige Ereignisse in der Weltgeschichte in Romanform erzählt. Geschrieben von namhaften Autoren wie zum Beispiel Rainer M. Schröder, verlieren Themen wie "Caesar", "Die Entdeckung der monotheistischen Religionen" und "Der Tag, an dem die Mauer aufging" ihre Abschreckung und bieten deshalb vielleicht vor allem für Leute, die sonst "Ihhhh, Geschichte! Ihhhh, lernen!!" denken, ersten Zugang zur - wenn sie gut geschrieben ist - doch eigentlich sehr spannenden Geschichtsliteratur. Mir zumindest hat dieses Buch ausgesprochen gut gefallen, weil man es wirklich wie einen Roman einfach durchlesen kann, ohne sich zu langweilen. Manchmal waren meiner Meinung nach die Themen nicht tief und detailliert genug, doch ich glaube, dass dieses Buch eher als Zugang gedacht ist und man sich für nähere Details und tiefergehende Behandlung der Themen weitere Bücher beschaffen muss (deswegen wird auch hinten im Buchrücken auf die anderen Bücher der Arena Wissensreihe verwiesen, die die genannten Themen ausführlicher wieder aufnehmen). Man kann dieses Buch also gewissermaßen als eine Art Sammelband betrachten. Insgesamt: Ein tolles Buch für alle ab 13, für das ich 5 Sterne vergebe!!!
Julia Gurol (14 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Historie