Jugendbücher  >  Aus dem Leben
Wie Sahnewolken mit Blütentaft von Bennett, Sophia, Jugendbücher, Aus dem Leben, Aus dem Leben

Wie Sahnewolken mit Blütentaft

Die dritte Kollektion, Bd. 3

Bennett, Sophia

Übersetzung: Zeitz, Sopie

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Chicken House

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783551520395

Inhalt

Nonie steht unter Schock. Denn erstens will ihr Bruder ein Supermodel heiraten (was sie zusammen mit tausend Zuschauern auf einer Modenschau erfährt). Zweitens geht ihre beste Freundin Jenny an den Broadway nach New York (auch wenn Nonie schleierhaft ist, woher das plötzliche Interesse für Musicals kommt). Und drittens steckt Superhirn Edie, ihre andere beste Freundin, so richtig in der Krise (sie will nicht mehr nach Harvard gehen). Wenigstens ist auf ihre dritte beste Freundin Krähe Verlass. Die bekommt nur mal eben ein Topangebot für EIN EIGENES MODELABEL! Und dann ist da noch Liam, der sich für Outfits und für Nonie interessiert. Wie soll sich Nonie denn so auf ihre Abschlussprüfungen konzentrieren?

Bewertung

Auf einmal läuft in Nonies Leben alles drunter und drüber. Es beginnt damit, dass ihr Bruder auf einer Modenschau (also quasi vor der ganzen Welt) seine Verlobung mit einem Supermodel bekannt gibt. Das löst bei ihrer Mutter und Großmutter das Hochzeitsfieber aus, bei dem Nonie fast untergeht: Alles dreht sich nur noch um ihren Bruder, der darüber aber gar nicht so glücklich zu sein scheint. Als wäre das nicht genug, verkündet ihre beste Freundin Jenny, dass sie für mehrere Monate als Hauptdarstellerin in einem Musical nach Amerika gehen wird. Ihre andere Freundin Edie steckt in einer Lebenskrise und wirft ihren Lebenstraum (das Studium an der Harvard University) von einem Tag auf den anderen über Bord. Stattdessen kümmert sie sich um Jennys Mutter, die sich seit der Abreise ihrer Tochter immer mehr zurückzieht. Und selbst Krähe, auf die sich Nonie sonst immer verlassen konnte scheint mit Gedanken immer nur in ihrer Heimat Uganda zu sein und als Krähe das Angebot für ein eigenes Modelabel bei einer großen amerikanischen Firma bekommt ist sich Nonie sicher, dass sie ihre Hilfe nicht mehr benötigt. Und dann stehen auch noch die Abschlussprüfungen an und was soll sie nach der Schule machen? Und natürlich gibt es auch noch Liam, aus dem Französischkurs, der sie immer so verschmitzt anlächelt…
„Wie Sahnewolken mit Blütentaft“ ist ein wunderschöner Abschluss, der Buchreihe von Sophia Bennett. Die Leser(innen), die die ersten beiden Bände gerne gelesen haben werden dieses Buch lieben. Beim Lesen steigt man schnell wieder in die Geschichte ein und der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt flüssig, locker und lustig. Allerdings gibt es keine besonderen Spannungen oder Überraschungen, da die Handlung sich größtenteils im zwischenmenschlichen Bereich abspielt und es vor allem um die Beziehungen Nonies zu ihren Freunden und ihrer Familie und die Probleme, die sie haben geht. Zwischendurch werden immer wieder große Zeitspannen ausgelassen, so dass das 326 Seiten dicke Buch einen Zeitraum von über einem Jahr behandelt. Aber wer die chaotische Protagonistin in den vorangehenden Büchern kennen und lieben gelernt hat wird auch an diesem Band mit ihr mitfiebern, lachen und weinen, ohne sich daran zu stören. Das Ende kam für meinen Geschmack etwas zu abrupt, da ich gerne noch länger in Nonies Welt geblieben wäre, aber es werden alle offenen Fragen geklärt, auch wenn sich daran durchaus noch ein weiterer Teil anschließen könnte. Die Mode spielt in diesem Teil eine nicht ganz so große Rolle wie in den ersten beiden Büchern, aber die Geschichte wird mit dem gleichen Charme und einigen verrückten Verwicklungen erzählt, so dass es nie langweilig wird und man sehr traurig darüber ist, sich am Ende von Nonie und all den anderen Charakteren zu verabschieden.
Ich vergebe 5 von 5 Sternen.
Tessa Marie Scholler (15) :: Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Aus dem Leben