Kinderbücher  >  Sachbücher
Wie ist das mit dem Tod? von Gätjen, Heike, Kinderbücher, Sachbücher, Tod & Trauer

Wie ist das mit dem Tod?

Willi wills wissen

Gätjen, Heike

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2007

Verlag: Baumhaus

Empfohlen ab: 6 Jahre

ISBN: 9783833927096

Inhalt

Willi will etwas über ein sehr schwieriges Thema erfahren: den Tod. Alles, was lebt, muss irgendwann sterben; Pflanzen, Tiere - und auch Menschen. Dennoch ist es unendlich schwierig, wenn ein geliebter Mensch stirbt.
Willi trifft Bestatter, Pfarrer oder Ärzte, die viel zum Thema zu erzählen haben. Er spricht mit Trauernden, die jemanden verloren haben, den sie geliebt haben. Und er trifft Kranke, die wissen, dass sie nicht mehr lange leben. Jeder Befragte erzählt offen, was der Tod für ihn bedeutet.
Willi stellt fest: Angst und Unsicherheit bestimmen die Gefühle. Zwei Hilfsmittel: Reden und Zuhören. Nur wenn der Tod nicht tot geschwiegen wird, geht das Leben weiter.

Bewertung

Ich muss ja zugeben, dass ich ein ziemlicher Fan von diesen Büchern bin. Deswegen bin ich vielleicht nicht immer objektiv. Aber auch hier ist wieder ein tolles Buch gelungen. Zu Beginn wird darauf hingewiesen, dass dieses Buch besser mit Mama oder Papa angeschaut werden sollte, da es "kein leichtes Lesefutter" sei. Dem stimme ich zu. Der Tod wird dennoch eher sachlich bearbeitet. Es wird über verschiedene Beerdigungsformen erzählt, über den Tod in verschiedenen Religionen und ebenso über den Tod bei Griechen, Römern und Ägyptern. Andererseits werden gefühlsbetonte Themen aufgegriffen: Tut Sterben weh? Wie merkt man, ob jemand tot ist? Angst vor dem Tod. Dies ist nur eine kleine Auswahl an Themen. Wer selber Probleme mit dem Thema Tod hat, sich davor fürchtet und deswegen nicht gerne darüber redet, der hat hier eine kindgerechte Grundlage, um mit Kindern ins Gespräch zu kommen und Erklärungen zu finden. Ich vergebe 5 Sterne.
Anja Nover - Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Tod & Trauer