Kinderbücher  >  Vorlesen
Willi Millimandl und der Riese Bumbum von Lobe, Mira, Kinderbücher, Vorlesen, Abenteuer, Alltag & Familie, Mut & Selbstvertrauen

Willi Millimandl und der Riese Bumbum

Lobe, Mira / Weigel, Susi

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Jungbrunnen

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783702649609

Inhalt

Die Millimandln leben glücklich und zufrieden in einer kleinen Stadt. Eigentlich ist die Situation ideal: Sie arbeiten gerade genug, um gemütlich leben zu können, pflegen ihre Freizeit, widmen sich ausführlich ihren Kindern und feiern fast jeden Abend ein Fest.

Eines Nachts macht es draußen Bumbum und Willi fällt aus seinem Bett. Am nächsten Morgen sind die Erwachsenen verändert und die Kinder bekommen auf ihre Fragen keine Antworten mehr. Willi versteckt sich in der Backstube seines Vaters und geht dem Geheimnis auf den Grund: Ein Riese bedroht die Millimandln und zwingt sie, ihn zu versorgen und zu beschenken. Und er ist maßlos. Den Kindern ist klar, dass das nicht so weitergehen kann – sie übernehmen das Kommando und befördern den Riesen mit einem kreativen Trick dorthin zurück, wo er hergekommen ist.

Bewertung

Die Millimandl sind ein zufriedenes kleines Volk, das sorglos und harmonisch in ihrer kleinen Stadt wohnt. Es gibt Musik, Tanz und Gelächter, und keiner arbeitet mehr als nötig, um zufrieden leben zu können. Alles ist schön, bis eines Nachts etwas Merkwürdiges passiert. Es gibt ein lautes Bumbum, die Häuser wackeln, und die Millimandlkinder fallen aus ihren Betten! Ab da ist alles anders, die Eltern haben Geheimnisse vor den Kindern, und sie sind gar nicht mehr fröhlich. Sie arbeiten jetzt so viel, dass sie völlig erschöpft sind. Aber die Kinder kommen hinter das Geheimnis, und alle gemeinsam lösen sie ihr riesiges Problem!

 

"Willi Millimandl und der Riese Bumbum" ist eine Neuauflage des Klassikers aus den 1970er Jahren. Die Geschichte ist keineswegs eingestaubt. Sie ist spannend und zugleich witzig, erfinderisch und voller cleverer Details.

Sie erzählt auch, dass man in der Gemeinschaft viel erreichen, und aufeinander aufbauen kann. Die Illustrationen von Susi Weigel sind herrlich, voller Details und ausdrucksstark. Sie veranschaulichen die Unterschiede zwischen winzig und riesig anhand von alltäglichen Gegenständen und untermalen die Geschichte hervorragend! Das Buch eignet sich hervorragend zum Vorlesen und anschauen, es macht riesigen Spaß es immer wieder aus dem Regal zu holen!

 

Sabrina Kalmykov :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Alltag & Familie, Mut & Selbstvertrauen