Kinderbücher  >  Sachbücher
Wir entdecken Deutschland von Erne, Andrea, Kinderbücher, Sachbücher, Wissen

Wir entdecken Deutschland

Erne, Andrea / Kreimeyer-Visse, Marion

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Ravensburger

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783473328826

Inhalt

Gibt es in Deutschland auch Vulkane? Welche wilden Tiere leben hier? Wie macht man Grüne Soße? Und was passiert eigentlich beim Lummensprung? Obwohl Deutschland im Vergleich zu vielen anderen Ländern nicht sehr groß ist, hat es viele Gesichter. Dieses Buch widmet sich den Besonderheiten jedes einzelnen Bundeslands - Spezialitäten, Dialekten, Bräuchen, Sehenswürdigkeiten -, die Kinder bei Verwandtenbesuchen und Kurzurlauben auch selbst entdecken können.

Bewertung

Mit dem neuen Band der Reihe „Wieso, weshalb, warum?“ lernt man zunächst ein paar allgemeine Dinge über Deutschland kennen und kann sich mit Hilfe von Karten ein wenig geografisch orientieren. Die Karten kann man links ausgeklappt lassen und sich immer wieder anschauen, wo man sich gerade befindet, wenn man auf den folgenden Seiten die Bundesländer erkundet. Dabei bewegt man sich von Norden nach Süden und erfährt viel über architektonische, historische und kulturelle Besonderheiten der einzelnen Regionen. Je nach Größe des Bundeslandes befinden sich die Texte in kleinen Kästchen, auf einer Seite oder auf einer Doppelseite. Wie es für die Reihe üblich ist, gibt es sehr viele Klappen, hinter denen weitere Informationen auf den neugierigen Betrachter und Leser warten. Dadurch ist das Buch eine Schatzkiste voller bekannter und unbekannter Details über die verschiedenen Ecken Deutschlands. Wenn man wirklich jeden Text liest und alle Klappen öffnet, kann man sich sehr lange mit „Wir entdecken Deutschland“ beschäftigen und tolle Gespräche mit den kleinen Zuhörern führen. Erweitert wird dies auch durch die sehr kindegerechten Zeichnungen, die in vielen Fällen dafür sorgen, dass man sich Gebäude, die Landschaft oder die regionalen Speisen besser vorstellen kann. Letztendlich wirken sie auch noch sehr motivierend, weil gleichaltrige Kinder (4 bis 7 Jahre) als Ausflügler in den Zeichnungen auftauchen.
Fazit: Ein tolles Buch, mit dem man Deutschland ein wenig besser kennenlernen kann. Aber man sollte auch bedenken, dass die Kinder dadurch vom Reisefieber gepackt werden können.
O-Ton Paul (6): Boah, Deutschland ist echt riesig und es gibt wirklich viel zu entdecken.
Charlene Otremba und Paul (6) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Wissen