Jugendbücher  >  Abenteuer
Wolf Moon River von Schröder, Rainer M., Jugendbücher, Abenteuer, Abenteuer, Spannung

Wolf Moon River

Schröder, Rainer M.

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: cbj

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783570172391

Inhalt

Patrick wusste, dass es die Hölle wird – der Trip in die kanadische Wildnis mit dem Lover seiner Mutter und dessen Tochter Olivia. Doch wie nah er Himmel oder Hölle tatsächlich kommen würde, konnte der Siebzehnjährige nicht ahnen. Nachdem das Flugzeug abgestürzt, der Pilot tot und die Mutter verletzt ist, bleibt Patrick nichts anderes übrig, als sich mit der verhassten Olivia zu Fuß durch die Wildnis zu schlagen, um Hilfe zu holen. Doch der Weg in die Zivilisation ist weiter und das Wetter katastrophaler als gedacht. Wie gut, dass sie kurz vor dem Aufgeben auf Jack treffen, der mit dem Kanu auf den Stromschnellen des Wolf Moon Rivers gekentert ist. Doch warum hat der gehetzt wirkende Typ eine Schusswunde? Warum spricht er im Schlaf von einer Leiche? Und wird er wirklich verfolgt? Als Patrick merkt, dass sie auf einen Mörder gesetzt haben, ist es so gut wie zu spät ...

Bewertung

Der 17-jährige Patrick sitzt mit seiner Mutter und Olivia, die er nicht ausstehen kann, in einem Buschflieger auf dem Weg zu Olivias Vater. Auf dem Flug stürzt das Flugzeug in der Wildnis ab. Der Pilot ist tot und die Mutter verletzt . Sie befinden sich am Wolf Moon River, der ein reißender Fluss ist und selbst Profikanuten den Tod bringt. Olivia und Patrick ziehen los, um Hilfe zu holen. Kurz bevor sie aufgeben wollen, treffen sie auf Jack, der von seinen Freunden gejagt wird. Die beiden bemerken jedoch zu spät, dass es sich um einen Mörder handelt.

 

Die Geschichte wird aus der Perspektive eines allwissenden Erzählers erzählt. Auf dem Buchrücken wird "atemlose Spannung" versprochen und das hält der Autor auch auf jeden Fall! Der Roman lässt sich flüssig lesen, Fremdwörter werden unter dem Text noch erläutert.

Ich vergebe dem Buch 5 Sterne. Es ist megaspannend und ich habe es super schnell gelesen. Es ist empfehlenswert für Leser ab 12 Jahren.

 

Lennard Köhnen (13) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Spannung