Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Zum Glück hat man Freunde von Boehme, Julia, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Freundschaft

Zum Glück hat man Freunde

Boehme, Julia / Dahle, Stefanie

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 3 Jahre

ISBN: 9783401094939

Inhalt

Freunde sind das Allerbeste, denn Freunde sind immer füreinander da! Wassili Waschbär und Sibelius Dachs helfen den Eichhörnchen bei der Nuss-Schatzsuche, arbeiten auf der Fuchs-Baustelle und retten Elsa Eule aus großer Gefahr – obwohl sie eigentlich angeln wollten.

Bewertung

Dieses Buch handelt von einem Waschbären, der auf der Suche nach etwas zu Essen viele seiner Freunde trifft, die seine Hilfe brauchen. Er hilft ihnen, aber zum Essen suchen ist es dann leider zu spät. Doch als er nach Hause kommt ist sein Tisch vollgefüllt mit allerlei leckerem Essen.
Die Farben in diesem Buch sind warm, beruhigend und aufeinander abgestimmt. Die Zeichnungen sind kindgerecht, ohne verfälscht zu sein. Die Bilder wecken bei den Kindern Phantasie und Neugier. Text und Bilder sind miteinander verbunden und handeln meist auf der gleichen Seite. Die Sprache ist kindgerecht und zeitgemäß. Es kommen nur wenig altersunbekannte Wörter vor und die meisten Wörter sollten den Kindern bekannt sein. Je nach Alter und kognitiven Voraussetzungen bietet der Text durchaus eine Wortschatzerweiterung. Die Einbindung der wörtlichen Rede in den Erzähltext vermittelt das Gefühl innerhalb der Geschichte mit zu sein und persönlich angesprochen zu werden. Der Inhalt dieses Buches regt die Kinder zum Mitdenken an und soll zum Nachdenken und zur Reflexion über eigene Freundschaften sowie Verhalten anregen. Das Bilderbuch ist ein erzählendes Tierbilderbuch und zum Vorlesen, aber auch zum Zeigen perfekt geeignet für Kinder ab 2-3 Jahren.
Mir persönlich gefällt dieses Buch sehr gut. Obwohl die Zeichnungen dem Bilderbuchtext angepasst sind, haben die Tiere ihr natürliches, authentisches Aussehen nicht verloren. Auch die Sprache ist kindgerecht und gut verständlich geschrieben. Ich denke, das Buch ist zum einen eine schöne Tiergeschichte, in denen die Kinder viele Tiere des Waldes kennenlernen, zum anderen eine Geschichte über Freundschaft und Hilfe untereinander. Die Kinder lernen etwas über Freundschaften und deren Bedeutung und können sich vielleicht selbst in der Geschichte erkennen. Ich vergebe 4 Sterne.
Nadja Dressel für Buecherkinder.de

Themen: Freundschaft