Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Zum Taufen nimmt man Wasser ohne Seife von Scheffler, Ursel, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Glaube & Religion

Zum Taufen nimmt man Wasser ohne Seife

Scheffler, Ursel / Timm, Jutta

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2005

Verlag: Gabriel

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783522300636

Inhalt

Eigentlich ist Florian ganz mutig. Nur beim Haarewaschen und Duschen hat er Angst. Da kriegt er immer Schaum in die Augen und das brennt wie Hölle. Kein Wunder, dass er sich bei der Taufe von seiner kleinen Schwester Sophie Sorgen macht. Aber dazu nimmt man ja zum Glück Wasser ohne Seife...

Bewertung

Warum tauft man ein Kind überhaupt? Diese Frage und noch viele andere zum Thema Taufe, Kirche und Patenschaft werden in dieser Familiengeschichte beantwortet. Und genau das ist das besondere und schöne an diesem Buch. Es ist die Geschichte einer Familie und eingebettet darin die Geschichte einer Taufe.
Alles beginnt mit Florians Angst vorm Duschen und dem brennenden Schaum in den Augen. Als seine Mama schließlich ein Baby bekommt, soll dieses getauft werden. Dies wirft bei Florian natürlich einige Fragen auf und nicht nur die, ob Seife im Taufwasser ist. Alle seine Fragen werden von den Eltern und Verwandten befriedigend beantwortet.
Farbenfrohe Bilder zeigen das Familienleben, die feierliche Taufe und das anschließende Fest.
Kurz gefasst: Auf kindgerechte Weise erklärt dieses Buch (Geschwister)Kindern die feierliche Taufe und deren Sinn.
Stefanie Leo - Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Glaube & Religion