Kinderbuch / Jugendbuch

Jugendbücher 12+ - Abenteuergeschichten

Kinderbücher Bilderbücher Jugendbücher
Daugherty, C.J. :: Henrici, Axel / Klöss, Peter (Übers.)
Night School
Der den Zweifel sät, Bd. 2
Kinderbücher-Bewertung
Oetinger, 2013
ISBN 3789133280
Thema: Spannung / Alter ab: 13 
Kategorie: Jugendbücher 12+ - Abenteuergeschichten
Amazon Bestellen bei Schatzinsel Solingen
  

Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen „Night School“. Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die „Night School“ ein sehr dunkles Geheimnis hütet.

Meinung: Wer wie ich schon den ersten Band verschlungen hat und auch total fasziniert ist von den Geheimnissen der Cimmeria Schule, für den ist der zweite Band ein echtes Muss. Denn schon von Anfang an, fesselt einen das Buch. Die Schriftstellerin sorgt wieder für ein atemberaubendes Leseabenteuer. Der Einband ist dem Einband des ersten Bandes sehr ähnlich.
Das Buch beginnt sofort mit einer wilden Verfolgungsjagd. Bei Allie sind fremde Männer aufgetaucht und wollen sie mitnehmen. Gerade so kann Allie ihnen mit Hilfe von Rachels Vater entkommen. Kaum wieder in der Schule heißt es für die Schüler aufräumen nach den Ereignissen der letzten Wochen. Allie fällt es immer noch schwer über die Ereignisse zu sprechen und dann ist ja noch die Sache mit ihrer Familie. Welches dunkle Familiengeheimnis verbirgt sich da? In der Schule gibt es einen Verräter unter ihnen, der vertrauliche Informationen weitergibt und mit Nathdaniel unter einer Decke steckt. Niemand weiß, wer es ist. Das Vertrauen zueinander wird auf eine große Probe gestellt. Allie wird in die Night School aufgenommen und kommt so langsam an ihre körperliche Belastungsgrenze. Um die Loyalität aller Nightschool-Schüler zu überprüfen müssen sie sich sehr persönlichen Befragungen unterziehen.
Dann ist noch die Sache mit Sylvain, nach allem was er ihr im letzten Schuljahr angetan hat, fühlt sie sich wieder sehr zu ihm hingezogen. Auf der anderen Seite ist aber Carter. Die Beziehung zu ihm wird komplizierter. Allie ist im Zwiespalt, zu wem sie sich näher hingezogen fühlt: Carter oder Sylvain. Gehe zusammen mit Allie auf die Reise, ihre Gefühle zu erkunden und die Wahrheit herauszufinden.
Ich gebe dem Buch die volle Sternezahl und hoffe, dass es bald einen dritten Band gibt.
Emma D. (12) :: Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Weitere Jugendbücher 12+ zu den Themen


zurück