Buecherkinder https://www.buecherkinder.de Buchtipps der Redaktion <![CDATA[ Die letzte Haltestelle ]]>

Amsterdam 1942. Die kleine Beatrix muss mit ansehen, wie deutsche Soldaten ihre Mutter verhaften. Denn Beatrix und ihre Mutter sind Juden. Dass Beatrix dem sicheren Tod entkommt, verdankt sie dem Mut und der Hilfsbereitschaft von Menschen, die damit ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Wie Beatrix die schlimmen Jahre des Krieges und der Naziherrschaft übersteht und am Ende sogar ihre Mutter wiederfindet, davon erzählt diese Geschichte.

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden ]]>

„Ich schaue auf meine Hand. Dort steht Flora, das bin ich. Die Buchstaben auf dem Handrücken bilden meinen Namen. Ich halte mich daran fest. Ich bin Flora. Darunter steht: Sei mutig! Ich schließe meine Augen und hole tief Luft. Ich weiß nicht, warum ich hier bin, aber alles wird gut.“

 

Flora Banks Leben ist wie ein tausendteiliges Puzzle in allen Farben des Regenbogens. Jeden Tag muss sie es erneut zusammensetzen. Sie muss sich daran erinnern, wer sie ist und was los ist. Manchmal stündlich. Nichts, was seit ihrem 10. Geburtstag passiert ist, bleibt ihr im Gedächtnis. Doch auf einmal ist da diese eine Erinnerung in ihrem Kopf. Und sie bleibt, verschwindet nicht wie die anderen Details aus ihrem Leben. Es ist die Erinnerung daran, wie sie nachts am Strand einen Jungen geküsst hat. Bewaffnet mit Handy, Briefen von ihrem Bruder aus Paris, einem prallgefüllten Notizbuch und tausenden von Zettelchen macht sich Flora Banks auf eine Reise, die sie letztendlich zu sich selbst führt. Denn zum ersten Mal in ihrem Leben kann sie jetzt entscheiden, wer sie wirklich sein will.

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Der Kuss der Lüge ]]>

Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen ...

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Love oder Meine schönsten Beerdigungen ]]>

Matt trägt jeden Tag einen schwarzen Anzug, nicht, weil seine Mutter gerade gestorben ist, was Matt komplett aus der Bahn geworfen hat, sondern weil er einen gut bezahlten Nachmittagsjob bei einem Beerdigungsinstitut hat. Und er braucht den Job dringend, weil sein Vater weder mit den Krankenhausrechnungen noch mit sich zurande kommt. Alles überhaupt nicht gut. Als er glaubt, eine weitere schlechte Nachricht nicht mehr aushalten zu können, trifft Matt Love. Stimmt, seltsamer Name, und jemand, der mit Schicksalsschlägen ganz anders umgeht als Matt. Was ist ihr Geheimnis? Was macht sie so stark? Kann sie Matt aus seiner Einsamkeit heraus- und ins Leben zurückholen? Matt ist überzeugt, wenn es überhaupt jemand gibt, der das kann, dann ist es Love.

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Teestunde mit Todesfall ]]>

Daisy und Hazel verbringen die Ferien bei Daisys Familie in Fallingford. Zu Daisys Geburtstag reist die gesamte Verwandschaft an - von der exzentrischen Tante Saskia bis zum schneidigen Onkel Felix. Nur der zwielichtige Mr Curtis passt nicht so recht ins Bild. Er scheint etwas im Schilde zu führen. Doch als Mr Curtis vor den Augen aller vergiftet wird, ist klar, dass einer der Gäste der Mörder ist.

Während ein Sturm die Verdächtigen im Haus und die Polizei draußen hält, ermittelt Detektei Wells & Wong in ihrem zweiten Fall, diesmal im Kreis der eigenen Familie. Bei so vielen dunklen Geheimnissen wirkt Fallingford auf einmal gar nicht mehr so heimelig ...

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Bienen ]]>

Der ganze Bienenschwarm bricht auf, ein kleines Wunder nimmt seinen Lauf.

Schau durch die Gucklöcher im Buch, folge den Bienen auf ihrer Reise von Blume zu Blume und entdecke eines der wichtigsten Naturwunder. Poetische Reime beschreiben, wie Leben und Blumen entstehen.

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Der Islam - was ist das? ]]>

Wer war der Prophet Mohammed und was ist der Koran? Glauben Muslime an denselben Gott wie Christen? Ist der Islam eine friedliebende Religion? Kinder stellen viele Fragen. Die GEOlino-Autorin und Mutter eines 11-jährigen Sohns Maren Wernecke hat gründlich recherchiert und liefert zielgruppengerechte Antworten. Dabei hat sie bewusst einen nicht wertenden Standpunkt eingenommen. ]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Mensch sucht Sinn ]]>

Bekannte und neue Autoren versetzen sich in fünf Erzählungen zu den Weltreligionen (Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Islam und Judentum) in Jugendliche hinein, die sich ihrer eigenen Religion wieder oder zum ersten Mal annähern.

Unterhaltsam und eindringlich, mitreißend und kenntnisreich erzählen sie von dem besonderen Kern der jeweiligen Religion, ohne das Verbindende der Weltreligionen aus dem Blick zu verlieren.

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Mia voll verdoodelt ]]>

Irgendwas treibt Mia immer in die absurdesten Situationen. Stellt euch vor, sie ist umzingelt von Krokodilen, klammert sich an eine Aktentasche voller Fischstäbchen, trägt dabei eine Sumpfmonster-Maske und ihre Lehrerin ist gerade dabei, ihre Eltern anrufen! Klingt wie ein abgefahrener Traum? Nein, das ist Mias Leben: chaotisch, witzig und voller Überraschungen. Genau wie ihre lustigen Doodles, die sie in ihrem Tagebuch festhält! ]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200
<![CDATA[ Miles & Niles (CD) ]]>

Wenn Miles & Niles eines können, dann ist es Streichespielen. Schon jeder für sich war ein Meister seines Fachs, aber jetzt, wo sie sich zusammengeschlossen haben, sind sie ein unschlagbares Trickser-Duo! Oder zumindest dachten sie das … Bis ihr Lieblingsopfer, Schulleiter Barry Barkin, aufgrund ihres Geniestreichs seines Amtes enthoben und durch seinen Furcht einflößenden Vater Bertrand Barkin ersetzt wird. Bertrand, der gestrenge Hüter der Prinzipien der Schulleiter-Macht, ist nun leider eine ganz harte Nuss. Er scherzt nicht. Er lacht nicht. Und er duldet keine Streiche. Bald schon wünschen sich Miles & Niles, was sie nie für möglich gehalten hätten: Sie wünschen sich Barry Barkin zurück!

]]>
Thu, 21 Sep 2017 14:07:57 +0200