Jugendbücher  >  Aus dem Leben
türkisch für Anfänger von Kühn, Claudia, Jugendbücher, Aus dem Leben, Alltag & Familie

türkisch für Anfänger

Meine verrückte Familie

Kühn, Claudia

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2007

Verlag: Carlsen

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783551356352

Inhalt

Willkommen in der Hölle! Die 16-jährige Lena trifft der Schlag, als ihre Mutter Doris nach Jahren des Single-Daseins beschließt mit dem türkischen Kriminalkommissar Metin zusammenzuziehen. Über Nacht wird alles anders! Bedeutete Familienleben für Lena bisher eine Art WG mit Doris und ihrem kleinen Bruder Nils, steckt sie jetzt auf einmal mitten in einer multikulturellen Großfamilie. Denn Metin bringt seine zwei Kinder mit: die 15-jährige Yagmur, die ohne Kopftuch nicht vor die Tür geht, und den 17-jährigen Cem, einen coolen Möchtegern-Macho. Kein Wunder, dass es jede Menge Turbulenzen gibt, bevor aus den sechs Mitgliedern des Integrationsprojektes Schneider-Öztürk eine richtige Familie wird!

Bewertung

Das Buch ist meiner Meinung nach nur zu empfehlen, da es lustig und interessant geschrieben ist. Die Familie Schneider-Öztürk ist sehr chaotisch, trotzdem macht sie einen sympathischen Eindruck. Die Dialoge sind lustig und es wird der Alltag der Moslems lustig, aber dennoch informativ beschrieben. Es ist gut für Kinder ab 12 Jahren geeignet, da es leicht geschrieben ist und in der Mitte des Buches ein paar Seiten mit Fotos der Hauptpersonen sind. Insgesamt ist das Buch gut zu verstehen. Ich vergebe 4-5 Sterne.
Larissa Borgmann (13 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de



Das erste Buch zur Serie "türkisch für Anfänger" hält genau das, was man aufgrund der Serie erwartet hat. Super lustige und kurzweilige Unterhaltung ohne allzuviel Tiefgang über den Zusammenschluss einer multi-kulti Patchwork-Familie. Gespickt mit den typischen Irrungen und Wirrungen des Teenager-Daseins und der einfach nur genialen Ausdrucksweise der Ich-Erzählerin ist dieses Buch einfach nur empfehlenswert, besonders wenn man dringend was zum Lachen braucht. Was allerdings schade ist, ist dass das Buch leider nicht an die Serie herankommt, was auch an der in der Serie genial spielenden Josephine Preuß liegen kann. Trotzdem vergebe ich 4 Sterne.
Natalie Bischoff (17 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Alltag & Familie