Press Play oder Neues für die Ohren

Gleich sieben Hörbücher hat Veit (8) aus der Hörbuchredaktion auf Herz und Ohren geprüft.

Es gibt kaum jemanden in der Hörbuchredaktion, der so fleißig hört und rezensiert wie der 8-jährige Veit. Nun ja vielleicht noch sein großer Bruder Fjon, aber der soll dann auch einen eigenen Beitrag bekommen. Heute gibt es erst einmal von Veit jede Menge auf Herz und Ohren geprüften Hörgenuss!

Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler

Hörbuch ab 5
von Ingo Siegner
gesprochen von Philipp Schepmann
cbj audio 2018

Ein kleines, rosa Schwein mitten in den Sümpfen? Natürlich muss der kleine Drache Kokosnuss mit seinen Freunden, dem Stachelschweinmädchen Matilda und dem kleinen Fressdrachenjungen Oskar, das genauer untersuchen. Die Zeit rennt und plötzlich wird es unheimlich. Ein ungemütlicher Nebel taucht auf und plötzlich steht Friedrich vor ihnen, ein echter Zauberschüler, und hilft den Dreien aus der Patsche. Ein neues Abenteuer beginnt, mit Schurken, Helden und einem schönem Ende.

Das Cover passt zur Geschichte und zur Reihe. Besonders gefallen mir die enthaltenen Leuchtsticker! Auch diesmal ist das Cover auch gleich ein Poster, also für alle, die ihr Zimmer noch schöner machen wollen.
Wie jede Kokosnuss-Geschichte liest Philipp Schepmann die Geschichte großartig. Ich kann ihm stundenlang zuhören, es ist spannend und diesmal richtig geheimnisvoll.

Zauberei und Kokosnuss? Mal was neues, aber auch interessantes. Auch wenn es diesmal etwas gruselig war, gibt es viel neues, gerade der kleine Fressdrache Oskar hat ganz besondere, neue Fähigkeiten. Ich fand die Geschichte schön, die Sticker großartig und freue mich auf mehr, auch von Friedrich und vergebe 4 Sterne

Veit Tammen (8) aus der Hörbuchredaktion

King-Kong, das Liebesschwein &
King-Kong, das Krimischwein

Hörbuch ab 6
von Kirsten Boie
gesprochen von Karl Menrad
Jumbo 2018

Geschichte 1: King-Kong und Jan-Arne bekommen Besuch von Liane, seiner Freundin von der Ostsee aus der Geschichte „King-Kong, das Reiseschwein“, mit ihrer Meerschweindame Mucki. Die beiden Meerschweine dürfen natürlich nicht zusammen sein, aber irgendwie schaffen es die zwei dann doch und aus einem Schwein werden viele …
Geschichte 2: Michi, Jan-Arnes Klassenkamerad, findet, dass man mit Meerschweinchen ja gar nichts anfangen kann, doch da kennt er King-Kong nicht! Es  ist mutig – so mutig, dass sie gemeinsam einen Einbrecher jagen…

Das Cover passt perfekt in die Reihe und somit in mein CD-Regal. Der Sprecher Karl Menrad hat wieder super gesprochen und seine Stimme passt zu den Geschichten.
Ich mag die Geschichten rund um King-Kong, da wir früher selber Meerschweinchen hatten, ich die Tiere toll finde und sie einfach witzig sind.
Ein Ohrwurm ist auch die Titelmelodie „King-Kong Superschwein“ und irgendwie passt das auch: sie ist ein Superschwein und bekommt 5 Sterne.

Veit Tammen (8) aus der Hörbuchredaktion

King-Kong, das Weihnachtsschwein

Hörbuch ab 6
von Kirsten Boie
gesprochen von Karl Menrad
Jumbo 2017

Oh ha, in einem unbeobachteten Moment macht sich King-Kong über die Kegelclub-Adventsgestecke her – die müssen aber lecker schmecken. Nur, was macht Jan-Arne jetzt? Seine Mutter wird nicht begeistert sein, aber natürlich wird alles gut gehen und ich habe jetzt Lust auf Plätzchen und Weihnachtsduft …

Natürlich passt auch das Cover in die Reihe, auch wenn auf der CD dieses Mal nur eine Geschichte ist. Wieder ist es Karl Menrad, der ruhig und besinnlich spricht und ich ihm gerne zuhöre.
Gehört habe ich die CD im Sommer, aber jetzt Lust auf Weihnachten. Die Geschichte war und ist toll und ich kann sie immer wieder anhören. Michi fand ich diesmal etwas anstrengend, aber darüber kann ich ja hinweg hören. Es gibt 4 Sterne.

Veit Tammen (8) aus der Kinder- und Jugendredaktion

Mehr Geschichten von Paddington

Hörbuch ab 5
von Michael Bond
gesprochen von Jürgen Thormann
DAV Der Audio Verlag 2017

Paddington, ach Paddington! Ein kleiner Bär aus Peru, der tolle Ideen hat und andere überraschen will – aber leider ist er so tollpatschig und schusselig, dass eigentlich immer etwas schief geht! Die Familie Brown liebt ihn trotzdem und zusammen erleben sie auf den beiden CDs sieben lustige, witzige Abenteuer, die immer etwas anders enden als gewollt.

Auf dem Cover ist Paddington mit Marmeladenglas, Schlapphut und Koffer in London zu sehen.
Er sieht aus wie in den Büchern. Der Sprecher Jürgen Thormann liest die Geschichten genau passend! Ich höre ihm gerne zu und habe keine Probleme, die unterschiedlichen Personen zu unterscheiden, auch wenn sie Jürgen Thormann ganz alleine liest.

Mir haben die Schneeballschlacht und der Weihnachtseinkauf am besten gefallen. Auch wenn es noch etwas hin ist, bis wir hoffentlich Schnee haben werden. Ich fand es toll, dass Paddington nun auch Schnee kennt! Die 2 CDs mit einer Länge von 2 Stunden und 52 Minuten haben 7 Geschichten. Ich höre sie gerne beim Aufräumen, da hat eine CD genau die richtige Länge. Ich finde, dass jeder ab 4 Jahren bis 120 Jahren die Geschichten hören kann, denn sie sind witzig, lustig, fantasievoll und spannend. Ich gebe dem Hörbuch 5 Sterne.

Veit Tammen (8) aus der Kinder- und Jugendredaktion

Max Murks – Schwimmkurs mit Hai

Hörbuch ab 7
von Fee Krämer
gesprochen von Jürgen von der Lippe
Argon Hörbuch 2018

Max hat eine ganz besondere Fantasie! Erwachsene würden ja sagen, dass er ständig lüge oder zumindest übertreibe! Daher sind alle um Max herum ruhig und gelassen, als dieser von einem unsichtbaren, Lakritze liebenden, sehr eingebildeten Hai erzählt, einfach weil ihm niemand glaubt! Plötzlich herrscht Chaos, zu Hause und auch in der Schule, das richtet Holger an. Frieda, ein Mädchen aus Max‘ Klasse, glaubt Max und hat die großartige Idee, Holger einfach seinen größten Wunsch zu erfüllen, um ihn so loszuwerden. Welchen Wunsch hat Holger und wie bekommen die Drei das alles hin? Das hört ihr in diesem tollen Hörbuch.

Jürgen von der Lippe liest wirklich witzig, ständig musste ich lachen oder zumindest vor mich hin grinsen. Die 2 CDS mit einer Länge von 2 Stunden und 33 Minuten machen Spaß, sind witzig und erzählen von einer ungewöhnlichen, unsichtbaren Freundschaft. Deshalb 5 Sterne.

Veit Tammen (8) aus der Kinder- und Jugendredaktion

Nickel & Horn

Hörbuch ab 6
von Florian Beckerhoff
gesprochen von Andreas Fröhlich
Silberfisch 2017

Ein Meerschweinchen mit Namen Nickel und ein Papagei, der Horn heißt, leben bei einem Detektiv im Ruhestand, Herrn Locke. Eines Tages kommt Paul, der Nachbarsjunge, zu Herrn Locke. Dieser soll sein Hinterafrikanisches Pupsetier wieder finden, das wurde ihm nämlich geklaut. Herr Locke und sein Hund Schlappi wollen lieber ihren Ruhestand genießen und so machen sich Nickel und Horn auf die Reise.
Gut, dass Nickel und Horn tolle und nützliche Eigenschaften haben: so kann Nickel auf Horn mitfliegen und Nickels Barthaare warnen vor allerlei Gefahren.

Auf dem Cover sieht man Nickel und Horn auf einem vollen Schreibtisch. Da möchte ich auch mit draufsitzen und zuhören, was die beiden gerade besprechen.
Der Sprecher Andreas Fröhlich hat das Hörbuch ganz alleine gelesen, ohne weitere Stimmen oder Geräusche. Ich fand seine Stimme schön ruhig und habe ihm gerne zugehört

Zwei Abenteuer-CDs mit einer Länge von 152 Minuten, wo ich gerne mitspielen würde. Das Hörbuch können Kinder schon im Kindergarten hören, da ist nichts gruselig, auch wenn es eine Detektivgeschichte ist. Die ist spannend, witzig und aufregend, tolle Sachen werden entdeckt und es macht Spaß, den CDs zuzuhören.
Ich gebe dem Hörbuch daher 5 Sterne und hoffe, dass es bald mehr von Nickel und Horn zu hören/lesen gibt!

Veit Tammen (8) aus der Kinder- und Jugendredaktion

Loranga – Der beste Papa der Welt

Hörbuch ab 7
von Barbro Lindgren
gesprochen von Robert Missler
Hörcompany 2017

Masarin, Loranga und Dartanjang leben als reiner Männerhaushalt, bestehend aus Sohn, Vater und Opa. Alle drei sind irgendwie einfach nur irre; jeder Tag beginnt z. B. für Opa Dartanjang als eine andere Person. Arbeiten ist langweilig, denkt Loranga – und Schule? Wozu? Wer hat schon eine Tigerschar in der Scheune oder eine Giraffe auf dem Komposthaufen? Zusammen erleben sie abgefahrene, fantasievolle, unglaubliche, witzige Sachen, und die drei sind einfach unglaublich toll beschrieben!

Das Cover ist schön gemalt, und viele witzige Sachen sind in dem Bild versteckt. Die Zimtschnecken dürfen auch nicht fehlen!
Ich habe Robert Missler gut zuhören können. Ein großes Lob dafür, dass er die vielen unaussprechlichen Phantasienamen so toll gesprochen hat!

Das Hörbuch ist einfach toll. Sohn, Vater und Opa erleben so tolle Sachen, passen aber auch gegenseitig auf sich auf und haben ein tolles Leben.
Die 2 CDs könnte ich mir immer wieder anhören; ich denke, dass gerade Jungs ab 6 Jahren ganz viel Spaß an dem Hörbuch haben. Ich vergebe für die verrückten Ideen und das toll beschriebene Leben vom ganz anderen Männerhaushalt 5 Sterne, so würde ich auch gerne leben!

Veit Tammen (8) aus der Kinder- und Jugendredaktion

Veit ist 8 Jahre alt und der Jüngste von 4 Brüdern, die alle für die Bücherkinder hören und lesen dürfen! Er findet Hörbücher toll, weil er noch nicht so gut lesen kann. So taucht er in andere Welten ab und da macht auch Zimmeraufräumen gleich mehr Spaß. Veit hört gerne nach der Schule, um das Chaos im Kopf los zu werden, beim Baden, Aufräumen, Spielen, im Auto Sitzen oder zum Einschlafen.

Er ist ein Alleshörer, lässt sich gerne überraschen und freut sich über jedes Hörbuch, das er bekommen kann.

Titelfoto: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Impressum Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen