Jugendbuchtipp im BÜCHERmagazin

Regelmäßig erscheinen Buchtipps der Kinder- und Jugendredaktion im BÜCHERmagazin.

Davor und Danach

Jugendbuch ab 14
von Nicky Singer
übersetzt von Frauke Schneider
Dressler 2019

Was zählt, wenn die Welt am Abgrund steht? Verändern Klimawandel und Flucht unsere Menschlichkeit?

Die 14-jährige Mhairi lebt in einer Welt, in der es zu viele Menschen gibt und Wasser nur noch im Norden zu finden ist. Sie besitzt zwei Dinge: einen Revolver und ihre Papiere. Ihr einziges Ziel ist es, zu überleben. Dank ihrer Papiere wird es Mhairi bis in den Norden schaffen. Hoffentlich. Doch dann trifft sie kurz vor dem Grenzpunkt einem kleinen Jungen. Ist sie bereit, alles für ihn zu riskieren?

Das meint Peter

Ausschnitt aus dem Büchermagazin

Das Buch „Davor und Danach – Überleben ist nicht genug“ von Nicky Singer ist ein aufrüttelnder Zukunftsroman, der vom Klimawandel und seinen Folgen handelt.

Die Hauptperson ist die 14-jährige Mhairi. Diese lebte zunächst mit ihrer Familie in Schottland und wanderte dann in den Sudan, nach Afrika aus. Während dieser Zeit verändert sich die Weltlage kritisch. Im Sudan gibt es nur noch Staub, Wassermangel und Hungersnot, es ist von allem zu wenig da. Alle Menschen wollen nach Norden, wie auch Mhairi und ihre Familie. Sie wollen zurück nach Schottland. Es gibt jedoch strenge Grenzkontrollen und im Grunde kommt niemand mehr aus seinem eigenen Land heraus. Mhairis Eltern werden an einer Grenze erschossen und so versucht sie sich alleine durchzuschlagen. Sie flüchtet aus Auffanglagern und umgeht Grenzkontrollen. Wird sie es zu Fuß nach Schottland schaffen?

Der Titel „Davor und Danach“ ist meiner Meinung nach sehr passend. Es wird oft verglichen, wie schön die Welt vor dieser Klimakatastrophe war. Der Autor droht fast ein bisschen mit der Geschichte. Er will dem Leser klar machen, dass es soweit nicht kommen darf und dass die Menschen vorsichtig mit der Erde umgehen müssen. Diese Hauptbotschaft übermittelt der Autor sehr gut.

Das Buch ist von außen sehr interessant gestaltet und lässt sich schön anfassen. Ein Umschlag umfasst das ganze Buch und lässt sich beim Lesen nach innen klappen. Auch sehr ungewöhnlich ist, dass das Buch durch den kompletten Umschlag quasi zwei Büchrücken hat, auf dem der Titel einmal Davor und auf der anderen Seite Danach lautet. Das zieht den Blick auf das Buch und hat auch etwas leicht Geheimnisvolles, da es so anders ist. Das Buchcover und die Rückseite sind sehr zurückhaltend und schön gestaltet. Am Anfang kam es mir ein wenig langweilig vor, doch mit der Zeit ergibt es immer mehr Sinn. Die Gestaltung des Bildes auf Vorder- und Rückseite bringt auch gut das Emotionale herüber, welches im Buch durch die Erinnerungen an das „Davor“ vertreten ist. Auf der Innenseite vorne steht der Klappentext. Das finde ich sehr gut, da der Leser einen groben Überblick bekommt und der Geschichte sofort folgen kann. Zusammenfassend ist die Außenerscheinung des Romans  sehr schön und ungewöhnlich.

Das Buch ist in einer angenehmen Schrift verfasst und lässt sich sehr schön lesen.  Allerdings sollte man sich beim Lesen Zeit nehmen und entspannt sein, da die Geschichte den Leser sehr zum Nachdenken anregt.  Der Roman ist für Mädchen und Jungen ab 14 Jahren geeignet. Für Erwachsene ist er jedoch genauso interessant, da der Klimaschutz alle Menschen betrifft. Das Buch ist meines Erachtens jedem zu empfehlen.  Im Klappentext steht ein kleiner Spruch, der den Inhalt dieses Buches sehr gut wiedergibt:  „spannend, politisch, hochaktuell“.

Das Buch bekommt 5 verdiente Sterne.

Peter Kube (14) aus der Kinder- und Jugendredaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Impressum Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen