Buecherkinder https://www.buecherkinder.de Buchtipps der Redaktion <![CDATA[ Nicolas Calva ]]>

Den Qualen als Minen-Sklave entronnen, ist Nic in Rom noch größeren Gefahren ausgesetzt. Decimus Brutus, ein Nachkomme des Cäsar-Mörders, glaubt, dass Nic ihn zum Heiligtum des Mars führen kann. Mit diesem machtvollen Armreif wäre Brutus in der Lage, die Alleinherrschaft an sich zu reißen. Um den Untergang Roms zu verhindern und ihr Leben zu retten, beschließen Nic, Livia und Aurelia, den Armreif zu zerstören. Doch was geschieht, wenn die Hüterin des Heiligtums dadurch aus ihrem ewigen Schlaf gerissen wird? ]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Die Prophezeiung der Hawkweed ]]>

Erscheint Mitte März 2017

 

Ember und Poppy kommen in derselben finsteren Gewitternacht in weit voneinander entfernten Teilen des Landes zur Welt. Durch einen mächtigen Fluch werden sie noch in der Sekunde ihrer Geburt vertauscht. So wächst das Mädchen Ember in einem Clan von Hexen auf. Und Poppy, die Hexe, in einer Kleinstadt in England. Doch Poppy fliegt von jeder Schule, weil ihr dauernd seltsame Dinge passieren: Wenn sie wütend wird, zerspringen in ihrer Nähe Fensterscheiben oder Dinge fliegen durch den Raum. Ihre Mitschüler halten sie für einen Freak, und Poppys einzige Freunde sind die Katzen. Nur draußen vor der Stadt fühlt sie sich wirklich frei. Ember hingegen hat keine Ahnung, wie man die Kräfte der Natur heraufbeschwört oder einen Zauber ausspricht, und für das Leben im Wald bei den Frauen des Hexen-Clans ist sie zu zart und verletzlich.

 

Immer und überall spüren die beiden, dass sie anders sind und nicht dazugehören. Doch von der uralten Prophezeiung, die ihr Schicksal bestimmt, ahnen sie nichts. Erst als sie sich eines Tages gegenüberstehen, wissen sie, dass es einen Ort geben muss, an dem sie glücklich sind. Und dass es höchste Zeit ist, für dieses Glück zu kämpfen. Denn in irgendeiner Stadt im Süden ist Embers leibliche Mum gerade dabei, den Verstand zu verlieren. Und in den Wäldern im Norden formieren sich die Hexenclans für die letzte Schlacht um den Thron.

]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Der Fluch des Bonawentura ]]>

Seit er denken kann, lebt Artur bei seinem fiesen Onkel Gisbert. Schön ist es da nicht gerade. Als Artur eines Tages belauscht, dass Onkel Gisbert plant, ihn auf Nimmerwiedersehen nach Feuerland zu schicken, beschließt er, ihm zuvorzukommen, und haut ab! Arturs Ziel: die Südsee.

Ganz so einfach ist es natürlich nicht, dieses Ziel zu erreichen, und Artur landet auch erst einmal in Polen statt in der Südsee, aber zum Glück schließen sich ihm unterwegs Oswald und Kamila an – ebenfalls von zu Hause ausgebüxt.

Auf ihrer Reise begegnen sie nicht nur gefährlichen Schmugglerbanden und finden sagenumwobene Tunnel, sondern sind plötzlich auch in die Suche nach dem legendären Schatz des Bonawentura – des gewieftesten Räuberhauptmanns Polens! – verwickelt. Dumm nur, dass sie nicht die Einzigen sind, die dem Schatz auf der Spur sind. Und noch dümmer, dass auf dem Schatz ein tödlicher Fluch lasten soll …

]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft! ]]>

Schulspuk mit Schmunzelgarantie! Die neu gewonnene Freundschaft des zwölfjährigen Felix Vorndran zu seinen Kumpels und vor allem Ella wird auf eine harte Probe gestellt! Doch was haben der vermeintlich nette, vom Fliegen träumende Bio-Vertretungslehrer Dr. Dr. Witzel und die wieder auferstandene Hulda Stechbarth damit zu tun? Und warum wird dieses Mal Felix geschrumpft?

 

Fortsetzung von "Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft!"

]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Der magische Spiegel ]]>

Luis trifft seine Cousine Jade in den Ferien auf dem alten Anwesen des Großvaters, der ein weitgereister Abenteurer und Sammler ist. Auf dem verstaubten Dachboden entdecken die beiden Kinder einen magischen Spiegel – und finden sich plötzlich auf einem Piratenschiff im 17. Jahrhundert wieder. Das Kommando führt Kapitän Henry Morgan und dieser Kerl scheint Böses im Schilde zu führen. Wem können die beiden noch trauen – und wie kommen sie nur wieder zurück? ]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Johnny Bonk und Techman ]]>

Nachdem Johnny und Rocketboy die Alien-Invasion gerade noch mal heil überstanden haben, geht es auf Klassenfahrt. Rocketboy heißt ab sofort Techman und alles deutet darauf hin, dass sich in der Jugendherberge nicht nur Schulklassen, sondern auch Roboter amüsieren. Zu allem Überfluss hat Techman wegen einer Halsentzündung auch noch Redeverbot bekommen. Als die geheime Spurensuche nach den Robotern schließlich sogar den Gackerhühnern die Sprache verschlägt, muss Johnny Bonk beweisen, was in ihm steckt, denn von Techman-Luis fehlt jede Spur! ]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Endlich 15 ]]>

Einmal Gefühle entwirren, bitte! Wie lange hat sich Henriette darauf gefreut, endlich 15 zu sein, doch jetzt stürzt sie kopfüber ins Gefühlschaos! Ihr Freund Nick ist plötzlich richtig unromantisch und hat kaum noch Zeit für sie. Und Henriettes Blog hat sich in eine Art Kummerkasten verwandelt. Kein Wunder, dass sie sich wie eine Hochstaplerin fühlt. Denn wie soll sie anderen Liebestipps geben, wenn in ihrer eigenen Beziehung alles drunter und drüber geht? Höchste Zeit, dass sich Henriettes Leben ändert! Da kommt ihr der Schreibwettbewerb gerade recht! ]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Wir können noch viel zusammen machen ]]>

Fischkind Harald, Ferkel Inge und Vogelsohn Philip langweilen sich fast zu Tode: Wie gut, dass die drei Tiere eines schönen Tages aufeinandertreffen und Freunde werden. ]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Zimt & zurück ]]>

Seit Vicky in Parallelwelten springen kann, ist ihr Leben ganz schön kompliziert geworden. Trotzdem schwebt Vicky auf Wolke Sieben, denn sie ist seit kurzem mit Konstantin zusammen, dem coolsten Jungen der ganzen Schule. Aber wie verhält man sich eigentlich, wenn man einen Freund hat? Vielleicht ist so eine Parallel-Ich sogar ganz praktisch – damit kann sie nämlich in der Parallelwelt »üben«, ein bisschen weniger schüchtern zu sein! Aber Vicky hat die Rechnung ohne das Schicksal gemacht. Denn das hält für sie eine ganz schön große Überraschung bereit, als sie aus ihrer ganz persönlichen »Test-Umgebung« zurückkehrt ...

]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200
<![CDATA[ Zimt & weg ]]>

Erscheint Juli 2016

 

Eines Tages findet Victoria sich an einem ihr vollkommen fremden Ort wieder. Zum Glück dauert das nur ein paar Sekunden, und dann ist sie wieder zurück in ihrem normalen Leben. Aber dann passiert es immer häufiger – und dauert immer länger! Was ist da los? Ihre Freundin Pauline ist überzeugt, dass Vicky in Parallelwelten springt, aber kann das wirklich sein? Und was hat es mit dem intensiven Duft nach Zimt auf sich, der diese seltsamen Sprünge ankündigt? Und wer, verflixt nochmal, nimmt ihren Platz ein, solange sie selbst weg ist, und bringt dort alles durcheinander? Und schnell weiß keiner mehr, wer eigentlich wo in wen verliebt ist.

]]>
Wed, 26 Apr 2017 19:32:51 +0200